Patrick Huljina

Patrick Huljina

Patrick Huljina ist Online-Volontär im Welt-Ressort. Seit Juli 2020 schreibt er für die Ippen-Digital-Zentralredaktion, Merkur.de und tz.de. Dabei berichtet er unter anderem über die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie, das Wetter und weitere Themen rund um die Welt.

Der gebürtige Freisinger hat Sportwissenschaft an der Technischen Universität München studiert und begeistert sich für viele Sportarten. Er schreibt daher gerne über alle aktuellen Sport-Themen, insbesondere aus der Welt des Fußballs.

Zuletzt verfasste Artikel:

Deutschland

Corona-Zahlen steigen wieder

Omikron-Subvariante BA.5 macht „Mehrzahl der Nachweise“ aus – RKI meldet erneute Verdopplung

Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen wieder an – Experten sehen eine Sommerwelle. Ein Grund: die Ausbreitung der Omikron-Subvariante BA.5.
Omikron-Subvariante BA.5 macht „Mehrzahl der Nachweise“ aus – RKI meldet erneute Verdopplung
Deutschland

Weitere Fälle in Deutschland

Affenpocken in Deutschland: Lauterbach macht Isolations-Ansage – Länder „nehmen Situation ernst“

In Deutschland wurden weitere Affenpocken-Fälle bestätigt. Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) empfiehlt eine mindestens dreiwöchige Quarantäne. Der News-Ticker.
Affenpocken in Deutschland: Lauterbach macht Isolations-Ansage – Länder „nehmen Situation ernst“
Nach Schießerei in Saarbrücken: 67-jähriger Schütze offenbar kein Reichsbürger
Deutschland

Er lieferte sich Schusswechsel mit Polizei

Nach Schießerei in Saarbrücken: 67-jähriger Schütze offenbar kein Reichsbürger

Nachdem es am Freitagmorgen in Saarbrücken zu einem Schusswechsel zwischen einem 67-Jährigen und der Polizei kam, wurde gegen Mittag der Tod des Schützen gemeldet. Dass er den „Reichsbürgern“ angehörte, wird derzeit ausgeschlossen.
Nach Schießerei in Saarbrücken: 67-jähriger Schütze offenbar kein Reichsbürger
Deutschland

Maskenpflicht, Impfungen, 2G und 3G

Neue Corona-Welle im Herbst: Vorbereitung „läuft auf Hochtouren“ – Lauterbach zuversichtlich

Die Sorge vor einer verschärften Corona-Lage im Herbst treibt Experten und Politiker um. In diesem Jahr sollen die Vorbereitungen rechtzeitig getroffen werden.
Neue Corona-Welle im Herbst: Vorbereitung „läuft auf Hochtouren“ – Lauterbach zuversichtlich
Deutschland

Beratungen auf MPK

Sorge vor Corona-Herbst: Scholz und Länder treffen „klare Verabredung, dass wir uns vorbereiten“

In den letzten beiden Jahren gab es nach niedrigen Corona-Zahlen im Sommer einen rasanten Anstieg im Herbst. Der soll in diesem Jahr rechtzeitig eingedämmt werden.
Sorge vor Corona-Herbst: Scholz und Länder treffen „klare Verabredung, dass wir uns vorbereiten“
Welt

Eindämmungsmaßnahmen vorbereitet

Affenpocken: Zwei neue Fälle, erste Kontaktpersonen in Quarantäne - Lauterbach will „hart reagieren“

In Deutschland werden immer neue Affenpocken-Fälle bestätigt. Großbritannien entdeckt täglich neue Infektionen, die WHO sieht Handlungsbedarf.
Affenpocken: Zwei neue Fälle, erste Kontaktpersonen in Quarantäne - Lauterbach will „hart reagieren“
Deutschland

„Blindflug“ in vielen Bereichen

Lockdowns waren „Ausdruck von Verzweiflung“: Virologe Streeck zieht Corona-Zwischenfazit

Virologe Hendrik Streeck beklagt, dass die Effektivität der Corona-Maßnahmen in Deutschland kaum messbar ist. Einige Daten seien „mit Vorsicht zu genießen“.
Lockdowns waren „Ausdruck von Verzweiflung“: Virologe Streeck zieht Corona-Zwischenfazit
Deutschland

Mehrere Schwerverletzte

Zug rast in Bus: Polizei nennt neue Details zu BaWü-Unfall - Stau nach anderem Unfall ging voraus

In Baden-Württemberg ist eine Regionalbahn mit einem Bus zusammengestoßen. Es gibt Dutzende Verletzte. Der Schaden geht wohl in die Millionen.
Zug rast in Bus: Polizei nennt neue Details zu BaWü-Unfall - Stau nach anderem Unfall ging voraus
Deutschland

Polizei kritisiert Schaulustige

Unwetter in Deutschland: Drei Tornados, ein Todesopfer - am Montag könnte mit „Finja“ Fortsetzung folgen

Unwetter in Deutschland: In Teilen des Landes kam es extremen Gewittern mit schweren Sturm- und Orkanböen und Tornados. Am Montag geht es mit Tief „Finja“ weiter. News-Ticker. 
Unwetter in Deutschland: Drei Tornados, ein Todesopfer - am Montag könnte mit „Finja“ Fortsetzung folgen
Deutschland

„Möglichst gute Basisimmunität“

Corona-Impfung: Stiko spricht Empfehlung für Kinder von fünf bis elf Jahren aus

Die Ständige Impfkommission empfiehlt, alle Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren einmalig gegen das Coronavirus zu impfen. 
Corona-Impfung: Stiko spricht Empfehlung für Kinder von fünf bis elf Jahren aus
Shopping

Preisunterschiede

Kundin entdeckt bei Rewe Sonnenblumenöl – und ist „etwas erstaunt“

Sonnenblumenöl war seit Ausbruch des Ukraine-Krieges heiß begehrt. Eine Rewe-Kundin machte nun einen Fund und teilte ihn auf Twitter.
Kundin entdeckt bei Rewe Sonnenblumenöl – und ist „etwas erstaunt“
Fußball

Empfang am Frankfurter Römer

Supercup, Champions League: So geht es für Eintracht Frankfurt nach dem Europa-League-Titel weiter

Eintracht Frankfurt ist mit dem Triumph in der Europa League Historisches gelungen. Die Hessen stoßen dadurch in ganz neue Sphären vor.
Supercup, Champions League: So geht es für Eintracht Frankfurt nach dem Europa-League-Titel weiter
Deutschland

Zahlen sinken weiter

Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte: Bundesverfassungsgericht weist Beschwerde zurück

Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter. Am Donnerstag verkündete das Bundesverfassungsgericht seine Entscheidung zur Pflege-Impfpflicht.
Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte: Bundesverfassungsgericht weist Beschwerde zurück
Deutschland

Reisen in Europa

Maskenpflicht in Verkehrsmitteln bleibt: „Flickenteppich an Regelungen, die kein Reisender mehr versteht“

In vielen Bereichen ist die Maskenpflicht in Deutschland bereits gefallen, in den Verkehrsmitteln noch nicht – und dabei bleibt es vorerst auch.
Maskenpflicht in Verkehrsmitteln bleibt: „Flickenteppich an Regelungen, die kein Reisender mehr versteht“
Rheinland & NRW

SEK „verhindert Albtraum“ in Essen

Terror-Verdacht: Schüler (16) plante wohl Blutbad - Haftbefehl erlassen

In Essen hat die Polizei wohl ein Blutbad an einer Schule verhindert. SEK-Beamte überwältigten einen Schüler im Schlaf. Er steht unter Terror-Verdacht.
Terror-Verdacht: Schüler (16) plante wohl Blutbad - Haftbefehl erlassen
Welt

Millionenschwere Villen betroffen

Schweres Feuer in Kalifornien zerstört zahlreiche Häuser: „Es bricht einem das Herz“

Im Süden Kaliforniens ist am Mittwochabend (Ortszeit) ein schwerer Waldbrand ausgebrochen. Hunderte Anwohner mussten ihre Häuser verlassen.
Schweres Feuer in Kalifornien zerstört zahlreiche Häuser: „Es bricht einem das Herz“
Welt

Entspannung der Corona-Lage

EU-Behörden lockern Maskenpflicht im Flugzeug – Deutschland vorerst nicht

Die Maskenpflicht ist in Deutschland inzwischen in mehreren Bereichen aufgehoben. Im Flugzeug gilt sie jedoch weiter – trotz einer neuen Empfehlung von EU-Behörden.
EU-Behörden lockern Maskenpflicht im Flugzeug – Deutschland vorerst nicht
UN wollen Öltanker vor Jemen retten – „Risiko einer massiven Ölpest“
Welt

Schwimmende Zeitbombe

UN wollen Öltanker vor Jemen retten – „Risiko einer massiven Ölpest“

Der Öltanker „Safer“ vor der Küste des Jemen ist eine schwimmende Zeitbombe. Die UN warnen vor einer Umweltkatastrophe und wollen eine Rettungsaktion starten.
UN wollen Öltanker vor Jemen retten – „Risiko einer massiven Ölpest“
Deutschland

Omikron-Subvariante BA.2 legt weiter zu

RKI senkt Corona-Risikobewertung – doch Wieler relativiert: „Pandemie ist natürlich nicht vorbei“

Das RKI hat seine Risikobewertung zur Corona-Lage in Deutschland angepasst. Laut Lothar Wieler ist das aber noch kein Grund zur vollständigen Entwarnung.
RKI senkt Corona-Risikobewertung – doch Wieler relativiert: „Pandemie ist natürlich nicht vorbei“
Politik

Mitten im Ukraine-Krieg

Militärparade am 9. Mai: Putin warnt Westen vor „globalem Schrecken“ – und sagt Flugshow kurzfristig ab

Der 9. Mai ist einer der wichtigsten Feiertage in Russland. Während des Ukraine-Kriegs feiert Moskau eine Militärparade, mit Rede von Putin. News-Ticker.
Militärparade am 9. Mai: Putin warnt Westen vor „globalem Schrecken“ – und sagt Flugshow kurzfristig ab
Welt

Mitten in Kubas Hauptstadt

Explosion in Luxushotel in Havanna: Behörden bestätigen zahlreiche Tote und Verletzte

In Havanna kam es am Freitag zu einer starken Explosion in einem Hotel. Die kubanischen Behörden haben bereits neun Todesfälle bestätigt.
Explosion in Luxushotel in Havanna: Behörden bestätigen zahlreiche Tote und Verletzte