1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Caravan Salon Düsseldorf: Infos, Termine und Corona-Regeln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Benjamin Stroka

Besucher beim Caravan-Salon in Düsseldorf.
Die Messe Caravan-Salon in Düsseldorf findet in diesem Jahr zum 60. Mal statt. © Ying Tang / NurPhoto / Imago

Mit dem Caravan Salon Düsseldorf ist die Messe in der NRW-Landeshauptstadt nach einem Jahr Corona-Pause zurück. Die wichtigsten Infos und Corona-Regeln im Überblick.

Düsseldorf – Nach rund einem Jahr Corona-Pause hat die Messe Düsseldorf am vergangenen Wochenende ihr Comeback gefeiert. Und das gleich mit einem echten Besucher-Magneten – dem Caravan Salon Düsseldorf. Die weltweit größte Messe für Reisemobile und Caravans findet in diesem Jahr schon zum 60. Mal statt.

Düsseldorf: Caravan Salon 2021 – die wichtigsten Infos im Überblick

Mit dem ersten Wochenende zeigten sich die Veranstalter hochzufrieden. Trotz Corona-Pandemie kamen bereits 49.000 Besucher auf das Messegelände im Norden von Düsseldorf, um die neuesten Entwicklungen im Bereich Wohnmobil, Caravan und Camping zu bestaunen. „Der Caravan Salon Düsseldorf ist auf einem ausgezeichneten Niveau zu seiner Stärke zurückgekehrt. Mit 653 Ausstellern aus 31 Ländern zeigen wir in 13 Hallen das riesige Potenzial der internationalen Branche“, freut sich Project Director Stefan Koschke.

Mit 653 Ausstellern haben die Veranstalter das Vorjahr klar in den Schatten gestellt. Zum Vergleich: 2020 gab es „nur“ 337 Aussteller. Zudem findet die Messe in diesem Jahr in insgesamt 13 Messehallen und zusätzlich auf dem Freigelände statt. 2020 waren es zehn. Die wichtigsten Rahmendaten zum Caravan Salon Düsseldorf 2021 im Überblick:

Caravan Salon Düsseldorf 2021: Diese Corona-Regeln gelten auf der Messe

Damit der Caravan Salon mit so vielen Besuchern überhaupt stattfinden kann, haben die Veranstalter im Vorfeld ein Hygienekonzept entwickelt. So gelten einige Corona-Regeln, wie die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) und eine Maskenpflicht.

Die Caravan-Messe läuft bis zum 5. September (Sonntag). Tickets sind noch für alle weiteren Tage verfügbar, „insbesondere von Montag bis Freitag“, heißt es von Veranstalterseite. (bs) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant