1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Mann beklaut Schmuckhändlerin, während sie im Stau steht

Erstellt:

Stadtverkehr in Düsseldorf.
Als eine Schmuckhändlerin im Stadtverkehr in Düsseldorf im Stau stand, schlugen dreiste Diebe zu (Symbolbild). © Michael Gstettenbauer / Imago

In Düsseldorf wurde eine Schmuckhändlerin beklaut, als sie mit ihrem Auto im Stau stand. Ein Unbekannter schlug die Heckscheibe ein und stahl den wertvollen Schmuck.

Düsseldorf – Unbekannte Täter haben eine im Auto sitzende Frau während eines Rückstaus bestohlen und sind anschließend geflüchtet. Die Schmuckhändlerin aus Minden-Lübbecke war mit ihrem BMW im Stadtteil Derendorf in Düsseldorf unterwegs, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Düsseldorf: Frau steht im Stau – Täter schlägt Heckscheibe ein

Als die Frau verkehrsbedingt anhalten musste, hörte sie plötzlich einen Schlag: Ein Mann hatte die Scheibe des Hecks eingeschlagen und riss ihren Koffer mit wertvollem Schmuck aus dem Auto. Anschließend sprang der Täter auf den Beifahrersitz eines in Gegenrichtung wartenden Motorrades. Die beiden Männer brausten mit dem Koffer in Richtung Innenstadt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Diebstahl am letzten Donnerstag im Oktober (28.10.) gegen 17:25 Uhr beobachtet haben. (bs/dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant