1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Das ist Thomas Jarzombek – Bundestagsabgeordneter von Düsseldorf I (Wahlkreis 106)

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mick Oberbusch

CDU-Bundesparteitag, Rede von Thomas Jarzombek
Thomas Jarzombek hat bei der Bundestagswahl 2021 das Direktmandat für Düsseldorf I gewonnen. © Kay Nietfeld/dpa

Thomas Jarzombek (CDU) hat bei der Bundestagswahl 2021 das Direktmandat für Düsseldorf I (Wahlkreis 106) gewonnen. Alle Informationen zum Politiker aus Düsseldorf.

Düsseldorf – Thomas Jarzombek (CDU) hat bei der Bundestagswahl 2021 das Direktmandat in Düsseldorf I (Wahlkreis 106) gewonnen. Somit vertritt der CDU-Politiker die Düsseldorferinnen und Düsseldorfer in den Stadtbezirken 1 und 2 sowie 4-7.

Das ist Bundestagsabgeordneter Thomas Jarzombek – Kreisvorsitzender der CDU Düsseldorf

Thomas Jarzombek ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2014 Vorsitzender der CDU Düsseldorf. Damit trat er die Nachfolge von Klaus-Heiner Lehne an, der diesen Posten seit 2003 innehatte. Im April 2019 wurde Jarzombek vom Bundeskabinett zusätzlich zum neuen Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt ernannt. Seit Juli 2019 ist er zudem Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups.

Düsseldorf: Thomas Jarzombek – politische Karriere, Arbeit und Privates

Thomas Jarzombek wurde am 28. April 1973 in Düsseldorf geboren. Aufgewachsen ist er in Grafenberg, heute lebt er in Golzheim. Bereits 1995 wurde er zum Kreisvorsitzenden der Jungen Union in Düsseldorf ernannt, war in dieser Position bis zum Jahr 2001 tätig. 1996 machte er sich als Student der Betriebswirtschaftslehre bereits selbstständig und war bis 2017 Gesellschafter der IT-Service-Firma releon GmbH & Co. KG in Düsseldorf. Das BWL-Studium beendete er 1996 nach dem Vordiplom ohne Studienabschluss.

Von 2000 bis 2006 war Jarzombek als stellvertretender Landesvorsitzender der Jungen Union in NRW tätig. Zuvor hatte er 1999 bereits den Oberbürgermeister-Wahlkampf von Joachim Erwin koordiniert, sich zudem selbst im Wahlkreis Düsseldorf-Lierenfeld in den Stadtrat wählen lassen. Die Wiederwahl erfolgte 2004. Aufgrund eines Ausschlusses von Doppelmandaten der CDU Düsseldorf legte er im Sommer 2005 das Ratsmandat nach erfolgreicher Kandidatur für den Landtag nieder.

Im Frühjahr 2005 wurde er im Wahlkreis 42 (Düsseldorf linksrheinisch und der Stadtbezirk 3/Bilk) in den Landtag von NRW gewählt. Seit Dezember 2007 war er zudem medienpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Vor seiner Wahl in den Bundestag 2009 arbeitete er als Abgeordneter des Landtags in Nordrhein-Westfalen. 2007 wurde Thomas Jarzombek auf dem Landesparteitag der CDU Nordrhein-Westfalen in Siegburg erstmals in den Landesvorstand gewählt.

Im September 2008 setzte sich Jarzombek parteiintern gegen Olaf Lehne für eine Kandidatur zum Deutschen Bundestag im Bundestagswahlkreis Düsseldorf I durch, im September 2009 gewann er das Bundestagsmandat für diesen Wahlkreis. Von 2014 bis 2018 gehörte er als Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Digitale Agenda“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und damit dem Fraktionsvorstand an. Am 11. April 2018 wurde er vom Bundeskabinett zum neuen Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt ernannt. Dieses Amt ist im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unter Bundesminister Peter Altmaier angesiedelt. Jarzombek ist mit der Rechtsanwältin Maja von Oppenkowski verheiratet, mit der er einen Sohn hat.

Das ist Bundestagsabgeordneter Thomas Jarzombek – Lebenslauf

Bundestagsabgeordneter Thomas Jarzombek (CDU): Aktuelle Aufgaben in der Politik

Bundestagswahl 2021: So wurde in Düsseldorf I (Wahlkreis 106) abgestimmt

Thomas Jarzombek erhielt bei der Bundestagswahl 2021 die meisten Erststimmen in Düsseldorf I. Gefolgt von der SPD-Kandidatin Zanda Martens und Frederik F. Hartmann (Grüne). Somit wurde der CDU-Politiker als Vertreter für den Wahlkreis 106 in Düsseldorf gewählt. Auch bei der Zweitstimme konnte die CDU die meisten Wähler für sich begeistern.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse im Wahlkreis 106 (Düsseldorf I) – Erststimme

Folgende Stadtteile umfasst der Wahlkreis 106 (Düsseldorf I):

(mo) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant