Nach Corona-Pause

Flohmärkte in Düsseldorf starten wieder: Diese Termine sind bereits angesetzt

+
Viele Flohmärkte in Düsseldorf starten im Juni wieder. (Symbolbild)
  • schließen

Nach monatelanger Corona-Pause heißt es Aufatmen bei allen Fans von Flohmärkten in Düsseldorf. Es darf wieder getrödelt werden. Die ersten Termine stehen bereits.

Düsseldorf – Feilschen, Schnäppchen suchen und vielleicht sogar den ein oder anderen Schatz entdecken – Flohmärkte sind auch in Düsseldorf äußerst beliebt. Umso tragischer war für Händler, Veranstalter aber auch Besucher die monatelange Corona-Pause. Doch nun dürfen die Floh-, Trödel- und Antikmärkte in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen wieder stattfinden.

Corona in Düsseldorf: Inzidenz entscheidet über Öffnung der Flohmärkte

Aufgrund der seit Wochen sinkenden Inzidenzzahlen in Düsseldorf können Flohmärkte nach der Corona-Schutzverordnung in NRW wieder stattfinden. Düsseldorf liegt seit mehreren Tagen unter einer stabilen Inzidenz von 50 und darf sich daher über einige Lockerungen der Corona-Regeln freuen. Somit planen auch viele Flohmärkte in Düsseldorf bereits wieder ihre Öffnung. Allerdings sind alle Termine nur unter Vorbehalt und hängen von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Folgende Angaben haben Veranstalter bereits gemacht.

Flohmärkte in Düsseldorf: Diese Termine stehen bereits fest – wenn die Inzidenz niedrig bleibt

  • 12. Juni: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 12. Juni: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 13. Juni: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 13. Juni: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 19. Juni: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 19. Juni: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 26. Juni: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 26. Juni: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 26. Juni: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 27. Juni: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 3. Juli: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 3. Juli: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 10. Juli: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 10. Juli: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 11. Juli: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 11. Juli: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 17. Juli: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 17. Juli: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 24. Juli: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 24. Juli: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 24. Juli: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 25. Juli: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 31. Juli: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 31. Juli: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 7. August: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 7. August: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 8. August: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 8. August: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 14. August: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 14. August: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 21. August: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 21. August: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 21. und 22. August: Markt für Zeitgenössisches Kunsthandwerk in Bilk
  • 22. August: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 28. August: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 28. August: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 28. August: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 3. bis 5. September: Herbstfestival am Schloss Eller
  • 4. September: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 4. September: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 11. September: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 11. September: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 12. September: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 12. September: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 18. September: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 18. September: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 25. September: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 25. September: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 25. September: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 26. September: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 2. Oktober: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 2. Oktober: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 9. Oktober: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 9. Oktober: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 10. Oktober: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 10. Oktober: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 16. Oktober: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 16. Oktober: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 23. Oktober: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 23. Oktober: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 24. Oktober: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 30. Oktober: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 30. Oktober: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 30. Oktober: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 6. November: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 6. November: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 7. November: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 7. November: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 13. November: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 13. November: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 20. November: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 20. November: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 20. November: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 27. November: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 27. November: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 28. November: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • 4. Dezember: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 4. Dezember: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 11. Dezember: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 11. Dezember: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 12. Dezember: Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 12. Dezember: Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • 18. Dezember: Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • 18. Dezember: Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • 18. Dezember: Ulmenmarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße
  • 26. Dezember: Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld

Corona in Düsseldorf: Erste Flohmärkte starten voraussichtlich am 12. Juni

Pünktlich zum Wochenende mit sommerlichen Temperaturen starten in Düsseldorf auch zwei echte Dauerbrenner unter den Flohmärkten wieder ihren Betrieb. Der Trödel am Aachener Platz und der Flohmarkt am Schützenplatz in Benrath. Dort finden ab dem 12. Juni bis in den Dezember an jedem Samstag Flohmärkte statt. Am 13. Juni starten dann auch der Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz und der einmal pro Monat stattfindende Radschlägermarkt am Großmarkt auf der Ulmenstraße. Beim Radschlägermarkt ist allerdings, anders als sonst, nur der Außenbereich geöffnet.

„Es geht weiter! Am kommenden Sonntag, dem 13. Juni können wir endlich wieder stöbern, trödeln, klönen oder, wie wir im Rheinland sagen, miteinander quatschen“, schreiben die Veranstalter auf ihrer Facebookseite. Termine gibt es bereits bis zu den Weihnachtstagen. Laut aktuellem Plan beendet der Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld am 2. Weihnachtstag (26. Dezember) die Trödelsaison 2021. Viele weitere Flohmärkte, wie „Weiberkram“ oder „Nachtkonsum“ haben noch keine Termine für den Rest des Jahres genannt oder verschieben die Wiedereröffnung ganz auf 2022.

Flohmärkte in Düsseldorf: Diese Corona-Regeln gelten

Auch, wenn die Trödelmärkte wieder ihre Außenbereiche öffnen gelten besondere Regeln. Unter anderem müssen „Auflagen eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts“ eingehalten werden, heißt es in der Corona-Schutzverordnung. Die Anzahl gleichzeitig anwesender Besucherinnen und Besucher ist dabei beschränkt. Pro sieben Quadratmeter darf aktuell nur eine Person vor Ort sein.

  • Auch wenn ab einer stabilen Inzidenz unter 50 der Flohmarkt öffnen darf, gelten besondere Corona-Regeln.
  • Besucherinnen und Besucher müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Gelände tragen.
  • Der Mindestabstand von 1,50 Meter muss eingehalten werden.
  • Ein negativer Corona-Test ist nicht nötig

Diese Flohmärkte gibt es in Düsseldorf

  • Radschlägermarkt
  • Ulmenmarkt
  • Flohmarkt auf dem Aachener Platz
  • Flohmarkt auf dem Schützenplatz in Benrath
  • Flohmarkt auf dem Kirmesplatz in Reisholz
  • Flohmarkt auf dem OBI-Parkplatz in Lierenfeld
  • Markt für Zeitgenössisches Kunsthandwerk in Bild (Handwerkskammer)
  • Trödel & Sammlermarkt P1
  • Weiberkram
  • Nachtkonsum (Nachtflohmarkt)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. (bs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion