1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Flughafen Düsseldorf: Corona-Impfungen im Terminal A

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Ein Check In-Schalter am Flughafen Düsseldorf ist mit einem blauen Absperrband abgesperrt.
Am Flughafen Düsseldorf wird eine Impfstelle eröffnet © Federico Gambarini/dpa

Reisende können sich am Flughafen Düsseldorf vor der Urlaubsreise impfen lassen. Am 2. August öffnet die Impfstation im Terminal A in der Ankunftsebene.

Düsseldorf – Kaum vorstellbar, aber vor wenigen Monaten war es noch eine echte Mammutaufgabe, einen Corona-Impftermin zu bekommen. Egal, ob am Kölner Dom oder beim Clubbesuch, beinahe überall kann man sich impfen lassen – und somit einige Freiheiten genießen. Gerade im Bereich Reisen. Denn als vollständig geimpfte Person können Quarantäne und weitere Corona-Tests wegfallen. Der Flughafen Düsseldorf und die Stadt schaffen darum ein besonderes Impfangebot. Ganz nach dem Motto „Impf & fly“. Ab dem 2. August können sich Impfwillige am Flughafen in Düsseldorf impfen lassen – und das ganz ohne Termin.

Impfung am Flughafen Düsseldorf: Alle Informationen

Corona: Impfung am Flughafen Düsseldorf – jeder kann sich impfen lassen

Aber wie läuft die Corona-Impfung am Flughafen in Düsseldorf ab? Die Impfstelle im Terminal A hat täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Geimpft wird mit „allen zugelassenen Impfstoffen“, so die Stadt – direkt in der Ankunftshalle. Vor allem die Impfstoffe Biontech und Johnson&Johnson werden verimpft. Am Flughafen können sowohl Erst- als auch Zweitimpfungen verimpft werden.

Grundsätzlich können bei der Impfaktion am Flughafen alle Personen geimpft werden – egal, ob sie Fluggäste, Angestellte oder Besucher sind. Damit man geimpft werden kann, benötigt man lediglich einen amtlichen Ausweis. Wer einen gelben Impfausweis hat, soll diesen mitbringen. Falls das nicht möglich ist, stellt die Impfstelle eine Bescheinigung aus, die als offizieller Nachweis gilt. Bei Bedarf kann zusätzlich auch ein neuer Impfpass ausgestellt werden.
 

Impfung am Flughafen Düsseldorf: Weitere Corona-Schutzmaßnahmen

Die neue Impfstelle ist nicht das einzige Corona-Unterfangen am Flughafen. Neben der neuen Impfstelle gibt es bereits mehrere Corona-Testzentren. Gleich drei Stück finden sich auf dem Flughafengelände. Eines ist nur wenige Meter von der Impfstelle entfernt.

Flughafen Düsseldorf: Standorte der Corna-Testzentren im Überblick

(jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Düsseldorf passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant