1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf wird 50 – Rheinbahn feiert mit „Highlight-Bahn“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Knupp

Klaus Klar (Rheinbahn) und Michael Brill (D.LIVE) präsentieren die Bahn mit Highlights aus 50 Jahren Mitsubishi Electric HALLE.
Rheinbahn-Chef Klaus Klar und D.Live-Geschäftsführer Michael Brill präsentieren die Highlight-Bahn. © D.LIVE

Die Rheinbahn und D.LIVE haben zum 50. Geburtstag der Mitsubishi Electric Halle eine „Highlight-Bahn“ gestaltet. Sie fährt jetzt durch Düsseldorf.

Düsseldorf – Seit 1971 gibt es in der Veranstaltungshalle in Düsseldorf Konzerte, Messen, Sport oder Events – die Mitsubishi Electric Halle (seit 2011) wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Eröffnet wurde sie damals noch als Philipshalle. Zu diesem besonderen Geburtstag ist die Kampagne „We Are Culture – 50 Jahre Mitsubishi Electric Halle. 50 Jahre Kultur für Düsseldorf“ gestartet. Die Rheinbahn steuert ein Fahrzeug mit besonderen Highlights bei.

„Die Rheinbahn gratuliert der Mitsubishi Electric Halle ganz herzlich zu 50 Jahren Kultur, Musik, Sport und Entertainment“, so Klaus Klar, Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor der Rheinbahn, in einer Mitteilung. „Ich freue mich, dass bald wieder größere Veranstaltungen möglich sind und wir die Gäste mit unseren Bussen und Bahnen wieder zur Halle bringen können – vielleicht sogar in der Bahn, die wir gemeinsam passend zum 50. Geburtstag der Halle gestaltet haben.“ Wegen der Corona-Pandemie mussten auch in der NRW-Landeshauptstadt nahezu alle Veranstaltungen abgesagt werden. Das öffentliche Leben nimmt aber langsam wieder Fahrt auf: Gastro, Treffen und Einkaufen – diese Corona-Regeln gelten derzeit in Düsseldorf.

Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf: Highlights aus 50 Jahren auf Rheinbahn

Die Bahn, die ab sofort im Düsseldorfer Stadtgebiet unterwegs ist, ist im Kampagnendesign gestaltet, also mit Highlights aus 50 Jahren Mitsubishi Electric Halle. In der Veranstaltungshalle gaben sich über die Jahrzehnte nationale wie internationale Künstler die Klinke in die Hand. Musikgrößen wie Ella Fitzgerald oder Johnny Cash spielten hier ebenso wie Bands wie Queen oder Pink Floyd.

Auf diesen Linien fährt die „We are culture“-Bahn

Die Bahn wird auf den U-Bahnlinien U70, U74, U75, U76, U77, U78 und U79 im Einsatz sein. Auf den Linien U74, U77 und U79 fahre sie besonders gerne, weil sie auf diesen Strecken die Mitsubishi Electric Halle passiere, heißt es in der gemeinsamen Mitteilung.

Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf wird 50

Im Inneren der Highlight-Bahn sollten Fahrgäste aufpassen, ihre Haltestelle nicht zu verpassen. Dort ist die Wall of Fame der Halle, mit mehr als 1000 Musik- und Showhighlights, zu bestaunen. „Nur wenige Orte sind in Deutschland zum Zeitzeugen der ‚modernen Kultur‘ geworden wie unsere Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle“, betont D.LIVE-Geschäftsführer Michael Brill. „Über die letzten 50 Jahre erlebten wir von hier wichtige Impulse, immer neue und eigenständige Entwicklungen der Musik – ob Rockmusik, Electro oder Punk – die als Wegbereiter und Motor der gesellschaftlichen Entwicklung anlässlich dieses Geburtstages zu würdigen sind.“

Die Rheinbahn und die Stadt haben schon Anfang März eine Regenbogen-Bahn in Düsseldorf auf die Strecke geschickt. Der Blickfang soll für mehr Respekt und Akzeptanz gegenüber der LSBTIQ* werben. Das Verkehrsunternehmen selbst feierte vor Kurzem 125. Geburtstag. Düsseldorfs bekannter Karnevalswagenbauer Jaques Tilly kreierte für die Rheinbahn eine 13 Meter lange Straßenbahn-Parade, die im Jubiläumsjahr durch die Landeshauptstadt fährt. (sk)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

 

Auch interessant