1. 24RHEIN
  2. Düsseldorf

Rheinkirmes Düsseldorf kehrt zurück: Was 2022 geboten ist

Erstellt:

Von: Oliver Schmitz

Rheinkirmes in Düsseldorf
Die Rheinkirmes in Düsseldorf findet 2022 nach zwei Jahren Corona-Pause wieder statt. © Marius Becker/dpa

Ab dem 15. Juli findet in Düsseldorf die Rheinkirmes 2022 statt. Das Comeback feiert die „Größte Kirmes am Rhein“ in voller Größe. Alle Infos im Überblick.

Düsseldorf – Sie ist nicht nur eine der größten Volksfeste in Nordrhein-Westfalen, sondern in ganz Deutschland: die Rheinkirmes Düsseldorf 2022. Ab dem 15. Juli findet sie direkt am Rhein in Düsseldorf statt – und der Andrang nach der Corona-Zwangspause ist groß. Ganze 900 Schausteller haben sich beworben, nur 300 erhielten letztlich den Zuschlag.

Rheinkirmes in Düsseldorf
OrtFestwiese (Rheinwiesen) direkt am Rhein in Düsseldorf
AdresseKaiser-Wilhelm-Ring 49, 40545 in Düsseldorf-Oberkassel

Rheinkirmes 2022: Wann findet die „Größte Kirmes am Rhein“ statt?

Düsseldorf: Öffnungszeiten der Rheinkirmes

Die Rheinkirmes 2022 ist täglich geöffnet. In der Woche immer bis Mitternacht am Wochenende, aber teilweise noch länger. Je nach Wochentag beginnen die Öffnungszeiten des Volksfests mal früher und mal später. Wer gerne möglichst früh auf der Rheinkirmes unterwegs ist, sollte am sonntags gehen. Dann sind die Pforten bereits ab 11 Uhr geöffnet.

Rheinkirmes Düsseldorf 2022: Welche Attraktionen und Fahrgeschäfte gibt es?

Die rund 300 Schausteller werden Attraktionen und Fahrgeschäfte auf der Rheinkirmes 2022 anbieten. Darunter sind auch einige Neuheiten. Laut Veranstalter St. Sebastianus Schützenverein gibt es „rund drei Dutzend Attraktionen“ wie Riesenrad, Achterbahnen oder Kettenkarussells. Auf dem 165.000 Quadratmeter großen Kirmes-Gelände gibt es zudem noch etliche Spielbuden und Imbiss-Stände.

Düsseldorf: Rheinkirmes 2022 mit Alkohol – diese Brauereien haben Festzelte

Im Gegensatz zum letztjährigen „Düsselland“ – dem Düsseldorfer Pop-up-Freizeitpark 2021 – wird bei der Rheinkirmes 2022 auch wieder Alkohol ausgeschüttet. Allen voran Alt-Bier, welches von den Brauereien „Zum Schlüssel“, „Schumacher“ und „Gulasch“ in eigenen Festzelten angeboten wird. Zudem wird im Schützenzelt „Füchschen Alt“ ausgeschenkt. Laut Veranstalter habe man bei den Brauereien aber „noch was im petto“ – es dürften also noch mehr werden.

Kirmes NRW: Die kommenden Kirmes-Termine 2022 im Überblick

Für Nordrhein-Westfalen wurden bereits verschiedene Termine für Volksfeste 2022 angekündigt. Ein Überblick, wo demnächst eine Kirmes im Westen stattfindet:

(os)

Auch interessant