1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

Conference League: 1. FC Köln gegen OGC Nizza – was Fans wissen müssen

Erstellt:

Von: Robin Josten

FC-Spieler Ondrej Duda im Zweikampf mit Nizzas Dante.
Beim Heimspiel gegen den OGC Nizza wird es erneut zum Wiedersehen mit Ex-Bundesligastar Dante kommen. © Ralf Treese/IMAGO

Zum Abschluss der Conference League Gruppenphase wird der 1. FC Köln am 3. November 2022 den OGC Nizza empfangen. Infos zu Tickets, Regeln, Anreise.

Köln – Wenn der 1. FC Köln am 6. Spieltag der UEFA Europa Conference League Gruppenphase den OGC Nizza im RheinEnergie-Stadion empfängt, werden viele Augen der Fußballwelt gen Köln gerichtet sein. Nach den Ausschreitungen im Hinspiel wird das Rückspiel gegen den vermeintlich stärksten Gruppengegner der Geißböcke unter großer Beobachtung stehen. Alles Wissenswerte zum letzten Europapokal-Heimspiel im Jahr 2022 im Überblick.

Termine der Gruppenphase der Europa Conference League

Spieltag 3: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 21:00 Uhr – 1. FC Köln vs FK Partizan Belgrad

Spieltag 4: Donnerstag, 13. Oktober 202, 18:45 Uhr – FK Partizan Belgrad vs. 1. FC Köln

Spieltag 5: Donnerstag, 27. Oktober 2022, 18:45 Uhr – 1. FC Slovácko vs. 1. FC Köln

Spieltag 6: Donnerstag, 3. November 2022, 21:00 Uhr – 1. FC Köln vs. OGC Nizza

Tickets für 1. FC Köln vs. OGC Nizza: Vorverkauf noch nicht gestartet

Aktuell ist der Mitgliedervorverkauf für das Heimspiel gegen den OGC Nizza am 3. November noch nicht gestartet. Aufgrund der Nizza-Ausschreitungen wird der FC keine Auswärtskarten für die Spiele in Belgrad und Slovacko anbieten können und der Ansturm auf die Karten für das Heimspiel dementsprechend umso größer sein. 24RHEIN hält euch zum Ticket-Vorverkauf auf dem Laufenden.

1. FC Köln vs. OGC Nizza: Erhöhte Ticketpreise bei Conference League-Spiel

Im Gegensatz zum Spiel gegen den 1. FC Slovacko wurden die Heimspiele gegen Partizan Belgrad und OGC Nizza als Topspiele eingestuft. Das bedeutet für die FC-Fans, dass die Karten je nach Kategorie drei bis elf Euro teurer sein können.

1. FC Köln: Preisliste 1 im RheinEnergie-Stadion

Kategorie 1: 79,00€ (Normalpreis), 55,00€ (Menschen mit Behinderung)

Kategorie 2: 68,00€ (Normalpreis), 48,00€ (Menschen mit Behinderung)

Kategorie 3: 55,00€ (Normalpreis), 38,50€ (Menschen mit Behinderung)

Kategorie 4: 44,00€ (Normalpreis), 31,00€ (Menschen mit Behinderung), 31,00€ (ermäßigt)

Kategorie 5: 39,00€ (Normalpreis), 27,50€ (Menschen mit Behinderung), 27,50€ (ermäßigt)

Kategorie 6: 17,00€ (Normalpreis), 10,00€ (Menschen mit Behinderung), 10,00€ (ermäßigt)

Nach Nizza-Ausschreitungen: Das erwartet FC-Fans im Conference League-Heimspiel gegen die Franzosen

Derzeit ist zwar noch nicht bestätigt, dass das letzte Heimspiel in der Conference League Gruppenphase gegen den OGC Nizza zu einem Hochrisikospiel erklärt wird. Aufgrund der Ausschreitungen im Hinspiel ist davon aber stark auszugehen. Demnach erwartet die FC-Anhängerinnen und -Anhänger folgendes:

1. FC Köln vs. OGC Nizza: Anreise zum Stadion mit KVB oder Auto

Die Anfahrt Richtung RheinEnergie-Stadion mit dem Auto ist problemlos möglich. Natürlich ist vor und nach Anpfiff auf den Straßen rund um das RheinEnergie-Stadion mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Das Stadion liegt direkt am Autobahnkreuz Köln-West. Von der Autobahn A1 erreicht man es über die Ausfahrten „Köln Bocklemünd“, „Köln Lövenich“ oder „Köln Weiden/Frechen“. Von der A4 führen die Ausfahrten „Köln Klettenberg“ oder „Frechen Nord“ nach Müngersdorf. Parken kann man auf den ausgewiesenen Parkplätzen am Stadion. Etwa 7.500 Parkplätze stehen dort zur Verfügung.

Wer mit der KVB anreist, wird sich trotz zusätzlicher Stadtbahnen mit vollen Bahnen anfreunden müssen. Alle Informationen zur Anreise mit der KVB:

(rj) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant