1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln: Top-Spiel gegen Borussia Dortmund – was Fans wissen müssen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Max Dworak

Ellyes Skhiri und Nico Schlotterbeck in Aktion.
Ellyes Skhiri (links) und der 1. FC Köln treffen am 1. Oktober 2022 auf Borussia Dortmund und Nico Schlotterbeck (rechts). © Sven Simon/ Imago & Revierfoto/ Imago

Am 1. Oktober empfängt der 1. FC Köln das Schwergewicht Borussia Dortmund am 8. Spieltag in der Bundesliga. Was man wissen muss, wenn man ins Stadion geht.

Köln – Nach der Länderspiel-Pause geht es beim 1. FC Köln wieder zur Sache: Am 1. Oktober reist Champions League-Teilnehmer Borussia Dortmund aus dem Ruhrpott ins RheinEnergie-Stadion. Schon vorab ist klar: Dieses Spiel wird an Spannung und Qualität wohl kaum zu überbieten sein. Alles, was Fans zu diesem Fußballfest in der Bundesliga wissen müssen.

1. FC Köln (9. Platz in der Bundesliga 2022/23) vs Borussia Dortmund (2. Platz)

Datum: 1. Oktober 2022, 15:30 Uhr

Wettbewerb: Bundesliga, Saison 2022/23, 8. Spieltag

Spielort: RheinEnergie-Stadion, Aachener Straße 999, 50933 Köln

Übertragung: Sky (Stream, Satellit & Kabel)

1. FC Köln vs Borussia Dortmund: Gibt es noch Tickets?

Nein, das Spitzenspiel zwischen dem FC und Schwarz-Gelb ist seit Tagen restlos ausverkauft. Das ist kaum verwunderlich, wenn man bedenkt, mit welch hochwertigem Kader die Borussen in Müngersdorf auflaufen werden. Darüber hinaus könnte es bei diesem Spiel zum Wiedersehen mit zwei alten Bekannten kommen: Die Ex-Kölner Salih Özcan und Anthony Modeste betreten möglicherweise am 1. Oktober ihr altes Wohnzimmer – und das erstmals im neuen Gewand. Bei der Personalie Özcan herrscht allerdings noch eine gewisse Unklarheit: Der türkische Nationalspieler laboriert an einem Knochenödem, seine Einsatzchancen sind daher fraglich. Zumindest für einen kurzen Besuch kehrte Modeste bereits ins RheinEnergie-Stadion zurück, berichtet Ruhr24.

1. FC Köln vs Borussia Dortmund: Ist die Partie ein Risikospiel? Gibt es Alkohol im Stadion?

Nein, die Partie zwischen den beiden Klubs wird nicht als Risikospiel eingestuft, weshalb im Stadion wie gewohnt Alkohol ausgeschenkt werden darf. Aufgrund der langjährigen Fanfreundschaft zwischen den Borussen und den Kölnern besteht daher im Vorfeld kein Grund, die Sicherheitsvorkehrungen zu verschärfen. Dies bestätigte der 1. FC Köln 24RHEIN auf Nachfrage.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund im RheinEnergie-Stadion – wie wird das Wetter am Samstag?

Laut Wettervorhersage sollen die Temperaturen am 1. Oktober bei etwa 13 Grad liegen. Außerdem ist in Köln mit leichtem Regen zu rechnen (Stand: 27. September). Es lohnt sich also definitiv, wetterfeste Kleidung einzupacken, wenn man nicht frieren, beziehungsweise vor oder nach dem Spiel nass werden möchte.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Welche Corona-Regeln im RheinEnergie-Stadion noch gelten

Gute Nachrichten, was Corona-Regeln bei Heimspielen des 1. FC Köln angeht: Seit der Partie gegen Mainz 05 (9. April 2022) in der Saison 2021/22 gelten praktisch keine Beschränkungen mehr. Auch die Maskenpflicht war bereits zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund am 20. März 2022 gestrichen worden.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Anfahrt zum RheinEnergie-Stadion

Die Anreise ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Pkw möglich. Alle weiteren Informationen zum Thema Parkplätze und Bahnhaltestellen am RheinEnergie-Stadion gibt es hier.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: TV und Stream – wo läuft das Spiel?

Das Samstags-Spiel wird wie gewohnt auf dem Pay-TV-Sender Sky ausgestrahlt. Das günstigste Sport-Paket, das Kundinnen und Kunden in diesem Fall haben müssen, kostet aktuell 20€ pro Monat (Stand: 27. September).

(md) Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant