1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln: Hier ist Anthony Modeste besser als Robert Lewandowski

Erstellt:

Von: Andreas Ohlberger

Anthony Modeste jubelt nach einem Tor für den 1. FC Köln.
Im Bundesligaspiel beim den VfL Wolfsburg am 16. Spieltag bejubelte Anthony Modeste bereits seinen dritten Doppelpack der laufenden Spielzeit. © Treese/Imago

Mit 11 Treffern in 17 Spielen ist Anthony Modeste die Torgarantie des 1. FC Köln. In einer Statistik ist der 33-Jährige sogar besser als Robert Lewandowski.

Köln – Trainer Steffen Baumgart kann sich in dieser Saison auf seinen Torgaranten Anthony Modeste verlassen. Nach seinem Tor im letzten Hinrundenspiel gegen den VfB Stuttgart stehen elf Tore für den Franzosen zu Buche. Damit dürften außer dem Trainer wohl nur die wenigsten beim 1. FC Köln gerechnet haben. Anthony Modeste erlebt unter Steffen Baumgart seinen zweiten Frühling.

1. FC Köln: Steffen Baumgart und Anthony Modeste haben sich gesucht und gefunden

„Tony macht, Tony tut, jeder Trainer wäre froh, ihn zu haben“, sagt Trainer Steffen Baumgart, der selbst großen Anteil an der Renaissance des Stürmers hat. „Er hat mich verstanden. Er sieht, dass ich arbeite. Er vertraut mir und lässt mich spielen. Und jedem Trainer, der mir vertraut, zahle ich zurück“, erklärte Modeste in einem Interview mit der BILD-Zeitung. „Baumgart hat mir gesagt, was er von mir will. Und ich habe ihm gesagt, was ich von ihm will. In dem Gespräch habe ich gemerkt, dass das einer ist, mit dem ich in den Krieg ziehen würde.“

11 von 27 erzielten Toren des 1. FC Köln gehen auf das Konto von Anthony Modeste

Und seitdem trifft und trifft die Nummer 27 des 1. FC Köln. Mit elf Treffern hat er maßgeblichen Anteil daran, dass der FC mit 25 Punkten schon einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen konnte. In der Torschützenliste steht Anthony Modeste zwar „nur“ auf Platz vier, dafür stellt er in einer anderen Statistik den Bestwert.

Anthony Modeste ist die personifizierte Torgarantie des 1. FC Köln

Anthony Modeste hat den prozentual höchsten Toranteil in der Bundesliga. Heißt konkret: Mit 11 von insgesamt 27 Toren ist er für 40,7 Prozent der Treffer des 1. FC Köln verantwortlich. In dieser Statistik ist Modeste ganz oben an Bundesligaspitze und lässt Leverkusens Patrik Schick (40 Prozent), Taiwo Awoniyi (Union Berlin, 39,1 Prozent) und Wout Weghorst (VfL Wolfsburg, 35,3 Prozent) hinter sich. Auch der Top-Torjäger der Liga, Robert Lewandowski, 33,9 Prozent Toranteil beim FC Bayern, reicht da nicht ran.

Leistungsdaten Anthony Modeste (Hinrunde 2021/22)

Position: Mittelstürmer
Spiele: 17
Torschüsse: 64
Tore: 11
Vorlagen: 1
Abseits: 14
Zweikämpfe: 263 (126 gewonnen, 137 verloren)
Durchschn. Laufleistung pro Spiel: 9,59 km

Das Portal transfermarkt.de hat die Toranteile in den vier europäischen Top-Ligen unter die Lupe genommen. Dort belegt Anthony Modeste den elften Rang. In der Rangliste taucht auf Platz 19 übrigens auch Ex-FC-Profi Emmanuel Denis (FC Watford, 36,4 Prozent) auf. (ao) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant