1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln vor Augsburg-Spiel: Union Berlin lässt gegen Greuther Fürth Federn

Erstellt:

Von: Robin Josten

Steffen Baumgart zeigt Rene Wagner (links) und Andre Pawlak (rechts) etwas mit seiner Hand.
FC-Coach Steffen Baumgart mit seinem Trainerteam. © IMAGO/Herbert Bucco

Der 1. FC Köln kann mit einem Sieg beim FC Augsburg auf den sechsten Tabellenplatz springen, da Union Berlin am Freitag zwei Punkte gegen Fürth liegen ließ.

Augsburg – Die Vorzeichen für das Spiel des 1. FC Köln beim FC Augsburg könnten für die Geißböcke nicht besser stehen. Union Berlin kam zum Auftakt des 32. Spieltags am Freitagabend gegen Greuther Fürth nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus, sodass der Effzeh mit drei Punkten an den Hauptstädtern vorbeiziehen kann. Zudem würde die Mannschaft von Steffen Baumgart mit einem Sieg oder Unentschieden einen neuen FC-Punkterekord seit Einführung der Drei-Punkte-Regel aufstellen. Ein Punkt würde allerdings nicht reichen, um an den Unionern in der Tabelle vorbeizuziehen. Vor dem Spiel in Augsburg haben die Kölner nämlich zwei Punkte Rückstand.

FC Augsburg – 1. FC Köln, 1. Bundesliga, 32. Spieltag

Wann findet das Spiel statt? Samstag, 30. April 2022, 15:30 Uhr

Wo findet das Spiel statt? WWK ARENA in Augsburg

So viele Zuschauer werden erwartet? ca. 30.000

Wo kann ich das Spiel im TV/Stream sehen? Sky

1. FC Köln: Augsburg-Schreck Ondrej Duda nicht im Kader

Der 1. FC Köln sah gegen den FC Augsburg in der Vergangenheit meist schlecht aus. Im Liga-Endspurt der vergangenen Saison konnten die Geißböcke unter Friedhelm Funkel in der WWK-Arena zuletzt mit 3:2 gewinnen. Damals schoss Ondrej Duda einen Doppelpack – inklusive eines Traum-Volleys, der dann auch zum Tor des Monats gewählt wurde. Neben Duda wird auch Salih Özcan aufgrund einer Gelbsperre fehlen.

Auf die Unterstützung des Slowaken können die Geißböcke aber an diesem Wochenenden nicht zählen. Aus disziplinarischen Gründen hatte FC-Coach Steffen Baumgart den 27-Jährigenfür einen Woche vom Profibetrieb ausgeschlossen. Dabei ist Duda im aktuellen Köln-Kader mit drei erzielten Treffer der beste Torschütze gegen die Fluggerstädter. Am Samstagnachmittag müssen eben andere Akteure die Tore schießen.

1. FC Köln: Premiere für Baumgart - „werde das erste Mal Augsburg im vollen Stadion erleben“

Für Steffen Baumgart wird das Spiel gegen Augsburg in der WWK-Arena eine Premiere sein. Als Chefcoach war der 50-Jährige mit Paderborn schonmal in Augsburg zu Gast, das Spiel im Jahr 2020 fand allerdings vor leeren Rängen statt. Demnach wird Baumgart am Samstagnachmittag zum ersten Mal ein volles Augsburger Stadion erleben: „Ich werde das erste Mal Augsburg im vollen Stadion erleben, das durfte ich bisher noch nicht. Da freue ich mich drauf.“ Mit einem Sieg würde er zudem seinen ersten persönlichen Dreier in Augsburg feiern. Bisher holte der gebürtige Rostocker als Cheftrainer in der Fluggerstadt zwei Niederlagen und ein Unentschieden. (rj) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Fair und unabhängig informiert, was in Köln, Rheinland, NRW passiert – hier den kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant