1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

Bayern-Trainer Nagelsmann schwärmt von Steffen Baumgart: „Macht Spaß“

Erstellt:

Von: Max Dworak

Julian Nagelsmann, Trainer des FC Bayern, steht neben Steffen Baumgart, Trainer des 1. FC Köln, und lacht.
Julian Nagelsmann sprach in einem Podcast über seinen Trainer-Kollegen Steffen Baumgart. (Archivbild) © Silas Stein

Steffen Baumgart ist beim 1. FC Köln voll eingeschlagen und hat das Spielniveau des Vereins deutlich angehoben. Das sieht auch ein direkter Liga-Konkurrent so.

Köln – Beim 1. FC Köln lieben sie ihn bedingungslos, auch die anderen Bundesliga-Vereine honorieren seine Arbeit: Steffen Baumgart hat seit seinem Amtsantritt in der Domstadt einiges zum Positiven verändert. In der aktuellen Folge des Fußball-Podcasts von Ex-Nationalspieler Toni Kroos, „Einfach mal luppen“ vom 6. Oktober 2021, macht Bayern-Trainer Julian Nagelsmann keinen Hehl daraus, dass er ein Fan des Kölner Übungsleiters ist.

1. FC Köln: Julian Nagelsmann adelt die Leistungen der Domstädter

„Der hat einfach eine ganz andere Herangehensweise als viele seiner Vorgänger in Köln. [...] Mit dem nahezu gleichen Kader spielen die eine ganz andere Art von Fußball. Das heißt nicht, dass sie alles in Grund und Boden schießen [...] Aber allein das anzuschauen macht Spaß“, bewertet der Bayern-Coach die Auftritte von Steffen Baumgart.

Steffen Baumgart gegen Julian Nagelsmann – alle Duelle (Stand: 7.10.21)

30.11.2019: SC Paderborn (Baumgart) – RB Leipzig (Nagelsmann) 2:3, 1. Bundesliga

6.6.2020: RB Leipzig (Nagelsmann) – SC Paderborn (Baumgart) 1:1, 1. Bundesliga

17.07.2021: 1. FC Köln (Baumgart) – FC Bayern München (Nagelsmann) 3:2, Testspiel

22.8.2021: FC Bayern München (Nagelsmann) – 1. FC Köln (Baumgart) 3:2, 1. Bundesliga

Vier Mal trafen die beiden Bundesliga-Trainer bislang mit ihren Teams aufeinander. Derzeit fällt die Bilanz etwas zugunsten von Julian Nagelsmann aus. Nichtsdestotrotz braucht sich der FC-Trainer in keinster Weise zu verstecken, bedenkt man, dass sowohl der RB- als auch der Bayern-Kader seines Kontrahenten individuell deutlich besser besetzt war. Dennoch fand auch der Kölner Übungsleiter unabhängig von der Niederlage am zweiten Spieltag der Bundesliga-Saison 2021/22 anerkennende Worte für den Rekordmeister: „Die Bayern-Spieler haben immer viel Respekt vor dem Gegner und das finde ich immer sehr gut. Auch wenn du gegen sie verlierst. Deshalb spiele ich immer gerne gegen die Bayern.“

1. FC Köln: Joshua Kimmich outet sich ebenfalls als Baumgart-Fan

Doch nicht nur der Trainer der Bayern hat Gefallen an der neuen Kölner Spielweise gefunden. Joshua Kimmich, Mittelfeld-Stratege des Rekordmeisters, zieht ebenfalls seinen Hut vor Steffen Baumgart. Sagte er doch bei Sky: „Das ist schon cool, zu sehen wie er da abgeht an der Außenlinie. [...] Wie er seine Jungs dazu gepusht hat, die Bälle zu wollen. [...] Generell tun solche Trainer der Bundesliga natürlich gut und ich feier‘ sowas ab.“

Für Steffen Baumgart ist es sicherlich schön zu erfahren, dass sein bisheriges Wirken beim 1. FC Köln in der gesamten Liga positive Resonanz findet. (md) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Fair und unabhängig informiert, was in Köln, Rheinland, NRW passiert – hier den kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant