1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln vor Test gegen Bayern München: Welche Stars sind dabei?

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch

Joshua Kimmich 6 (FC Bayern Muenchen) und Salih Oezcan 21 (1. FC Koeln) im Zweikampf.
Joshua Kimmich wird den Bayern genau wie die anderen EM-Fahrer beim Test gegen den 1. FC Köln fehlen. © Christian Kolbert/Imago

Im dritten Testspiel trifft der 1. FC Köln am Samstag auf Bayern München. Dabei dürfen sich die FC-Fans trotz einiger Ausfälle auch auf so manchen Bayern-Star freuen.

Köln – Es ist für viele Fans das Highlight der Vorbereitung, wenn der 1. FC Köln am kommenden Samstag im Rahmen des Trainingslagers in Donaueschingen in der MS-Technologie Arena in Villingen-Schwenningen auf den FC Bayern München trifft. Die Partie gegen den Rekordmeister ist sicher die herausfordernste Aufgabe auf dem Sommerfahrplan des FC, auch wenn einige Bayern-Stars nicht mit dabei sein werden. Im Gegensatz zum 1. FC Köln, der über einen echten XXL-Kader verfügt, sieht die Trainingsgruppe von Neu-Coach Julian Nagelsmann aktuell eher übersichtlich aus.

FC Bayern München muss gegen 1. FC Köln auf einige Stammspieler verzichten

Das liegt daran, dass die Bayern bereits einige Verletzungen aus der Vorbereitung zu beklagen haben – und die EM-Fahrer noch im wohlverdienten Urlaub weilen. Die beiden Linksverteidiger Alphonso Davies und Lucas Hernandez fehlen dem Rekordmeister länger, auch der nach einer Leihe aus Hoffenheim zurückgekehrte Chris Richards fällt auf unbestimmte Zeit aus. Wann die deutschen EM-Fahrer ins Training einsteigen, ist noch offen, zum Test gegen das Team von Steffen Baumgart dürfte dies aber noch nicht der Fall sein.

Diese Nationalspieler werden den Test gegen den 1. FC Köln voraussichtlich verpassen:

Dennoch dürfen sich die Fans des 1. FC Köln auch auf einige Bayern-Stars freuen, unter anderem auf den neuen Trainer, Julian Nagelsmann, der seine Premiere an der FCB-Seitenlinie sicher gewinnen wollen wird. Auch mit dabei ist 40-Mio-Euro-Neuzugang Dayot Upamecano, den Nagelsmann aus Leipzig mitbringt. Auch Innenverteidiger Tanguy Nianzou, der als Riesentalent gilt, wird vorspielen, ebenso wie Neuzugang Omar Richards. Auf die FC-Offensive kommt also eine Menge Arbeit zu.

1. FC Köln vs. Bayern München: Testspiel komplett ausverkauft, Live Stream auf Magenta Sport

Tickets für die Partie gibt es keine mehr, das Spiel ist restlos ausverkauft. Für die maximal 6000 anwesenden Fans gilt ein umfassendes Hygienekonzept. Die Partie kann jedoch per Livestream kostenlos bei Magenta Sport verfolgt werden, eine Registrierung soll nicht erforderlich sein. Gegen den Rekordmeister wird der 1. FC Köln zudem erstmals die neuen Heimtrikots tragen, die der Verein am Mittwoch vorstellte. (mo)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant