1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln: Mark Uth mit beeindruckender Joker-Statistik

Erstellt:

Von: Max Dworak

Mark Uth führt den Ball mit dem Außenrist.
Mark Uth bestritt in dieser Saison bislang 22 Bundesliga-Spiele für den 1. FC Köln. © Treese/Imago

Den 1. FC Köln plagen vor dem Dortmund-Spiel Personalsorgen. Mit Mark Uth kehrt jedoch auch ein Leistungsträger wieder zurück auf den Platz.

Köln – Mal wieder Neues in Sachen Ausfälle beim 1. FC Köln: Wie der Verein am Mittwoch bekannt gab, werden die beiden Stammspieler Florian Kainz und Jonas Hector beim Kracher-Spiel gegen Borussia Dortmund (20.3., Anstoß 19:30 Uhr) mit hoher Wahrscheinlichkeit krankheitsbedingt ausfallen. Laut verschiedenen Medienberichten haben sich die zwei Profis mit Corona angesteckt, was einen Einsatz gegen Schwarz-Gelb nahezu unmöglich macht.

Auch Derby-Held Kingsley Schindler wird das BVB-Spiel verpassen – allerdings aus „privaten Gründen“. Nun die gute Nachricht: Mark Uth – der seinerseits wiederum das Bundesliga-Spiel gegen Bayer Leverkusen wegen des Virus verpasste – kehrt zurück. Darüber hinaus kann sich eine Auswertung des Ex-Nationalspielers mehr als sehen lassen.

1. FC Köln: Mark Uth in der Vergangenheit unzufrieden mit sich

„Ich persönlich bin nicht zufrieden mit meiner Ausbeute“, sagte Mark Uth dem Express noch Anfang Januar. Dabei las sich seine individuelle Bilanz zu diesem Zeitpunkt gar nicht so verkehrt: Mit drei Toren und zwei Vorlagen in der Bundesliga war der Offensiv-Spieler einer der erfolgreichsten Scorer seines Teams. Zwischenzeitlich ist ein weiterer Assist hinzugekommen, weshalb sich Uth mit seiner aktuellen Ausbeute vereinsintern auf Platz Drei der Top-5-Scorer – vor ihm befinden sich nur noch Florian Kainz und Anthony Modeste – einreiht.

1. FC Köln: Joker-Zahlen von Mark Uth können sich sehen lassen

Selbstverständlich hätte der Angreifer in dieser Saison häufiger einnetzen können. Dennoch offenbart die Kategorie „Beste Joker der Bundesliga-Saison 2021/22“, dass der gebürtige Porzer einiges auf dem Kasten hat. Sechs Mal brachte Steffen Baumgart seinen Schützling in der laufenden Spielzeit bis dato von der Bank, in 135 Joker-Minuten gelangen dem 30-Jährigen in diesem Zeitraum zwei Tore und eine Vorlage. Das Beeindruckende: Mit diesen Werten sichert sich Uth ligaweit den sechsten Platz in dieser Kategorie – von seinen Teamkollegen kann ihm diesbezüglich keiner das Wasser reichen.

Die besten Joker der 1. Bundesliga

SpielerJoker-Werte
Eric Maxim Choupo-Moting / FC Bayern München15 Einwechslungen/ 272 Minuten/ 4 Tore/ 1 Vorlage
Steffen Tigges / Borussia Dortmund9 Einwechslungen/ 112 Minuten/ 3 Tore/ 0 Vorlagen
Jurgen Ekkelenkamp / Hertha BSC Berlin13 Einwechslungen/ 292 Minuten/ 3 Tore/ 0 Vorlagen
Georginio Rutter / TSG 1899 Hoffenheim16 Einwechslungen/ 532 Minuten/ 2 Tore/ 3 Vorlagen
Christopher Nkunku / RB Leipzig2 Einwechslungen/ 78 Minuten/ 2 Tore/ 2 Vorlagen
Mark Uth / 1. FC Köln6 Einwechslungen/ 135 Minuten/ 2 Tore/ 1 Vorlage

Quelle: transfermarkt.de; Stand: 17.3.22

Mark Uth: 1. FC Köln „noch etwas mehr als im Soll“

In einem Interview mit dem Geißbockecho – dem Klubmagazin des 1. FC Kölnsprach Uth Mitte Februar über die aktuelle Verfassung der Domstädter. Besonders der 1:0-Sieg gegen den SC Freiburg am 21. Spieltag „war sehr wichtig“ für den FC, so der Stürmer. „Ich denke, dass wir insgesamt immer noch etwas mehr als im Soll sind. Einzig das Pokal-Aus war bitter und ­unnötig“, fügte der ehrgeizige Routinier damals hinzu.

Gegen Borussia Dortmund kann der FC die Qualitäten von Rückkehrer Mark Uth definitiv gebrauchen, der wohl zu einem 17. Startelf-Einsatz dieser Saison kommen wird. Sollten Kapitän Jonas Hector und Linksaußen Florian Kainz tatsächlich ausfallen, liegt es auch an erfahrenen Kickern des Kalibers Uth, das richtige Signal auf dem Platz zu senden. (md) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Fair und unabhängig informiert, was in Köln, Rheinland, NRW passiert – hier den kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant