Vertrag läuft aus

Verliert der FC sein Talent Salih Özcan ablösefrei nach der Saison?

+
Die Zukunft von FC-Talent Salih Özcan ist ungewiss.

Salih Özcan kommt beim 1. FC Köln nicht so richtig in Fahrt. Nun droht dem FC der Abgang seines großen Talents – da der Vertrag ausläuft, sogar ablösefrei.

Köln – Nominell sieht das zentrale Mittelfeld des 1. FC Köln diese Saison richtig gut aus. Der konstant stark spielende Ellyes Shkiri, dazu Edelfuß Ondrej Duda, ein Elvis Rexhbecaj in Topform, Winterzugang Max Meyer als weiteres spielstarkes Element und jetzt auch Kapitän Jonas Hector, der nach langer Verletzungspause endlich wieder angreifen kann.

Die stark besetzte Mitte bedeutet aber auch, dass es für ein Talent des FC schwierig wird. Salih Özcans Saison in Köln läuft bislang eher mittelmäßig. 21 Einsätze hat Özcan in dieser Bundesligaspielzeit absolviert, davon acht über die volle Distanz. Ein Scorerpunkt steht zu Buche. Nach der 1:5-Pleite beim FC Bayern München am 23. Spieltag verlor Özcan seinen Stammplatz. Beim 1:1 gegen Werder Bremen letzte Woche kam er nicht zum Einsatz.

1. FC Köln könnte Salih Özcan verlieren – erstes Vertragsangebot abgelehnt

Dabei benötigt der 23-Jährige gerade jetzt viel Spielzeit. Denn sein Vertrag beim FC läuft aus, die Zukunft ist unklar. Laut Express möchte der Bundesligist Özcan gerne halten, aber nicht zu jedem Preis. Wegen der Corona-Pandemie müsse man auch in Köln den Gürtel enger schnallen. Alle Verträge sollen mehr in Richtung einer leistungsbezogenen Bezahlung justiert werden. Ein erstes Angebot des FC im vergangenen Jahr soll Özcan bereits abgelehnt haben. Unruhe will man beim FC nicht haben.

Lähmt das Talent der gestiegene Konkurrenzkampf beim 1. FC Köln oder nimmt es die Herausforderung an? Selbstvertrauen kann Özcan auf jeden Fall bei der U21-EM in Slowenien und Ungarn sammeln. Wegen Corona finden die Vorrundenbegegnungen gegen Gastgeber Ungarn (24.3.), die Niederlande (27.3.) und Rumänien (30.3.) schon früher statt. Eine mögliche Endrunde spielen die U21-Junioren dann ab dem 31. Mai.

Salih Özcan: FC-Talent ist bei der U21-EM gesetzt

U21-Trainer Stefan Kuntz bestätigte im Gespräch mit dem Kölner Stadt-Anzeiger, dass er auf Özcan setzen wird:

Salih ist für meine Mannschaft ein wichtiger Spieler. Nicht nur aufgrund seiner Leistung, sondern auch von seiner Persönlichkeit her. Er ist der Typ Spieler, der sich nicht scheut, in schwierigen Situationen Verantwortung zu übernehmen und vorangeht.

Stefan Kuntz

Spielt der 23-Jährige eine gute EM, bringt ihn das auf die Notizzettel der Vereine. Özcan zumindest, das sickerte durch, möchte auf jeden Fall weiter erstklassig spielen. Vielleicht ja in der Domstadt, wenn der 1. FC Köln den Klassenerhalt schafft. (mah)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion