1. 24RHEIN
  2. 1. FC Köln

1. FC Köln: Neues Trikot enthüllt? Hector-Foto geistert durchs Internet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mick Oberbusch

1. FC Köln-Kapitän Jonas Hector freut sich
Jonas Hector, Kapitän des 1. FC Köln, wurde mit einem möglichen neuen FC-Trikot fotografiert. © Marius Becker/dpa

Durchs Internet geistert schon jetzt ein Bild, welches das mögliche neue Trikot zeigt. Der 1. FC Köln setzt ab der kommenden Saison 2022/23 auf Ausrüster Hummel.

Köln – Die aktuelle Spielzeit 2021/22 ist noch längst nicht beendet, am 34. Spieltag können der 1. FC Köln und Trainer Steffen Baumgart bekanntermaßen noch den Einzug in die Europa League klarmachen. Der Blick vieler Fans richtet sich jedoch bereits auf ein Thema, welches die Saison 2022/23 betrifft: Wie wird das neue FC-Trikot für die kommende Europa-Spielzeit aussehen? Schließlich vollziehen die Geißböcke in diesem Sommer einen Ausrüster-Wechsel von Uhlsport hin zum dänischen Sportartikel-Hersteller Hummel, der in der Bundesliga aktuell auch den SC Freiburg ausstattet.

1. FC Köln: Wann wird das neue Trikot der Geißböcke für die Saison 2022/23 präsentiert?

In den vergangenen Jahren war der FC im Vergleich zu vielen anderen Bundesliga-Clubs, die ihr neues Trikot bereits gegen Ende der vorherigen Spielzeit präsentierten, mit dem neuen Jersey immer relativ spät dran. Nun geistert jedoch bereits vor dem letzten Bundesliga-Spieltag der laufenden Saison ein Foto durchs Internet, welches FC-Kapitän Jonas Hector, mutmaßlich im RheinEnergie-Stadion, mit einem neuen Trikot zeigt. Klar, dass einige Fans bereits mutmaßen, dass es sich dabei um das neue Heimtrikot der Saison 2022/23 handeln könnte. Offiziell bestätigt ist dies vom Club selbst aber noch nicht.

Der Tweet, über den nun die gesamte FC-Fangemeinde diskutiert, stammt vom Twitter-User „@AMeisterschaft“, der das Foto mit den Worten „New Shirt.“ postete. Weitere Angaben dazu, beispielsweise ob er selbst das Foto geschossen oder es von jemand anderem bekommen habe, machte der Nutzer des Sozialen Netzwerks nicht.

1. FC Köln: Neues Trikot im Internet aufgetaucht? So sieht das mögliche Jersey für 2022/23 aus

Das auf dem Foto abgebildete Trikot ist, wie soll es anders sein, in den Farben rot und weiß gehalten. Im Gegensatz zur laufenden Spielzeit, wo der FC in Heimspielen mehr oder weniger ganz in Weiß aufläuft, spielt die Farbe Rot jedoch diesmal eine größere Rolle. Die auf dem Foto sichtbare Vorderseite des Jerseys hat lediglich einen kleineren, weißen Akzent an der rechten, unteren Trikot-Seite und trennt die Farben durch einen diagonalen Streifen.

Das Logo des Hauptsponsors Rewe prangt weiß auf rot auf der Brust, die Ärmel sind weiß. Zudem scheint das neue Trikot wieder einen relativ altmodischen Kragen zu besitzen. Auch auf den Schultern gibt es rote Applikationen, zudem ist auf der rechten Brust-Seite natürlich das Logo des neuen Ausstatters Hummel zu sehen. Links wie gewohnt das Logo mit Geißbock Hennes. Ziehen die Kölner mit diesem Trikot künftig möglicherweise durch die Europa Conference League?

1. FC Köln: Neues Jersey-Bild im Internet aufgetaucht – Heim-, Auswärts- oder Europa-Trikot?

Yuya Osako, Yannick Gerhardt vom 1. FC Köln (Saison 2014/15).
In der Saison 2014/15 ging der 1. FC Köln, hier noch mit Yuya Osako und Yannick Gerhardt, in einem ähnlichen Trikot auf Torejagd. © Sven Simon/Imago

Ob es sich dabei um das Heim-, Auswärts-, Ausweich- (zuletzt ganz in schwarz) oder sogar Europa-Trikot handelt, ist derweil noch nicht klar. Viele Fans fühlen sich an die Saison 2014/15 zurückerinnert, als die Kölner in ähnlicher Optik mit Ausrüster Erima den 12. Platz in der Bundesliga belegten. Damals schon stellte das Trikot eine Hommage an die Saison 1968/69 dar, als die Geißböcke mit Stars wie Wolfgang Overath, Heinz Flohe und Hannes Löhr in der Bundesliga aufliefen. Nun scheint diese Retro-Optik also möglicherweise zurückzukehren – möglicherweise bedient der Club sich ja auch künftig mal wieder bei einem der etlichen, historischen Trikot-Designs in der Vereinsgeschichte des 1. FC Köln.

1. FC Köln: Wann gibt es das neue Trikot für die Saison 2022/23 zu kaufen?

Wann es die neuen Trikots im FC-Fanshop zu kaufen gibt, ist derweil noch nicht bekannt – schließlich ist die Echtheit des im Internet kursierenden Leibchens aktuell noch nicht vom Verein bestätigt. Auch in der Vergangenheit geisterten vor der offiziellen Trikot-Präsentation durch den Club immer wieder zahlreiche Entwürfe durch das Internet, mal mehr, mal weniger gehaltvoll. Das Bild vom möglichen neuen Trikot sollte also noch mit Vorsicht genossen werden. (mo) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant