1. 24RHEIN
  2. Köln

Bundestagswahl 2021 Köln: Was tun, wenn ich keine Wahlbenachrichtigungen bekomme?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lea Creutzfeldt

Amtliche Wahlbenachrichtigung in einem Briefumschlag.
Die Wahlbenachrichtigung für die Bundestagswahl 2021 wird rechtzeitig von der Gemeinde verschickt. (Symbolbild) © Eibner/Imago

Am 26. September 2021 findet in Köln wie in ganz Deutschland die Bundestagswahl statt. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Wahlbenachrichtigung wissen müssen.

Köln – Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag steht an. Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung von unserem Land und ist maßgebliche an der Gesetzgebung in Deutschland beteiligt. Er besteht aus Abgeordneten, die in einer anonymen Wahl gewählt werden. Die Wahl findet alle vier Jahre statt. Dieses Jahr fällt der Termin auf den 26. September 2021.

Bundestagswahl 2021 Köln: Die Wahlbenachrichtigung wird rechtzeitig versandt

Die Wahlbenachrichtigungen werden in der Regel vier bis sechs Wochen vor der Wahl von der zuständigen Gemeinde verschickt. Spätestens 21 Tage vor der Wahl sollte man seine Wahlbenachrichtigung per Post erhalten haben, in diesem Jahr also spätestens am 5. September.

Bundestagswahl 2021 Köln: Was tun, wenn Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben

Wer bis dahin keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, soll sich unter der Hotline 0221 / 221-34567 umgehend an das Wahlamt der Stadt Köln wenden. Wenn man eine Wahlbenachrichtigungen erhalten hat, kann man davon ausgehen, dass man im Wahlverzeichnis verzeichnet ist.

Bundestagswahl 2021: Diese Informationen enthält die Wahlbenachrichtigung

Die Wahlbenachrichtigung sollte zur Wahl mitgenommen werden. Man kann allerdings auch ohne Wahlberechtigung wählen gehen. Dann kann es allerdings passieren, dass man zurückgewiesen wird, wenn man nicht im Wählerverzeichnis verzeichnet ist. In der Wahlbenachrichtigung wird auch auf die Möglichkeit der Briefwahl zur Bundestagswahl 2021 in Köln hingewiesen. (lc) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant