1. 24RHEIN
  2. Köln

Bundestagswahl 2021: Wen kann ich in Köln wählen?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lea Creutzfeldt

Eine Frau wirft einen Wahlzettel in eine Wahlurne ein
Am 26. September ist wieder Bundestagswahl. Wir haben alle Kandidaten für Köln im Überblick. (Symbolbild) © Henning Kaiser/dpa

Bundestagswahl 2021: Am 26. September wird auch in Köln gewählt. Welche Kandidatinnen und Kandidaten stehen in Köln zur Wahl? Der Überblick für die Wahlkreise.

Köln – Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung von Deutschland und ist maßgebliche an der Gesetzgebung in unserem Land beteiligt. Jetzt steht die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag vor der Tür auch in Köln. Der Bundestag besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in einer geheimen Wahl gewählt werden. Die Mitglieder des Deutschen Bundestags wiederum wählen die nächste Bundeskanzlerin oder den nächsten Bundeskanzler. Die Bundestagswahl fällt dieses Jahr auf den 26. September 2021.

Bundestagswahl 2021 Köln: Wähler haben eine Erst- und eine Zweitstimme

Der Wähler hat bei der Bundestagswahl eine Erststimme und eine Zweitstimme. Mit der Erststimme wird ein Abgeordneter für den Bundestag gewählt. Der Kandidat, der die meisten Erststimmen in einem Wahlkreis bekommt, zieht direkt in den Bundestag ein. Diese nennt man Direktmandate. Für die verschiedenen Wahlkreise in Köln haben sich folgende Politiker zur Direktwahl aufstellen lassen:

Bundestagswahl 2021 in Köln: Kandidaten Wahlkreis 93 - Köln I

NamePartei
Karsten MöringCDU
Sane AbdiSPD
Lisa-Marie FriedeBündnis 90/Die Grünen
Reinhard HoubenFDP
Madeline EisfeldDie Linke
Fabian JacobiAfD
Aaron Baron von KruedenerDie PARTEI
Detlef HagebruchFREIE WÄHLER
Elisabeth HöchtlMLPD
Rebekka MüllerVolt
Ralf SchäferdieBasis
Martin Josef PrzybylskiParteilos

Bundestagswahl Köln: Kandidaten Wahlkreis 94 - KÖLN II

NamePartei
Dr. Sandra von MöllerCDU
Marion SollbachSPD
Sven LehmannBündnis 90/Die Grünen
Joachim KrämerFDP
Matthias W. BirkwaldDie Linke
Luca LeitterstorfAfD
Judit GécziDie PARTEI
Torsten IlgFREIE WÄHLER
Mahdi RezaiMLPD
Oliver FuchsVolt
Markus HoffleitdieBasis
Walter StehlingDKP

Bundestagswahl Köln: Kandidaten Wahlkreis 95 - Köln III

NamePartei
Giesela ManderlaCDU
Dr. Rolf MützenichSPD
Katharina DrögeBündnis 90/Die Grünen
Volker GörzelFDP
Michael WeisensteinDie Linke
Jochen HaugAfD
Stefan PottDie PARTEI
Norbert TheißFREIE WÄHLER
Reiner DworschakMLPD
Christopher PeterkaVolt
Songül SchlürscheiddieBasis
Christoph GoldbeckParteilos
Marciej PodjaskiParteilos

Bundestagswahl Köln: Kandidaten Wahlkreis 101 - Leverkusen Köln IV

NamePartei
Serap GülerCDU
Prof. Karl LauterbachSPD
Nyke SalvikBündnis 90/Die Grünen
Conny BesserFDP
Beate Hane-KnollDie Linke
Christer CremerAfD
Frauke PetzoldDie PARTEI
Stephan HeintzeFREIE WÄHLER
Jonathan MeierMLPD
Dirk SattelmaierdieBasis
Jaqueline BlumParteilos

Bundestagswahl 2021: Wen man wählen kann ist abhängig vom Wohnort

Köln ist in vier Bundestagswahlkreise aufgeteilt. Bürger können nur in dem Wahlkreis wählen, in dem sie gemeldet sind. Der Wahlkreis richtet sich also nach dem Wohnort. In jedem Wahlkreis stehen unterschiedliche Kandidaten zur Wahl. Die Stadt Köln ist wie folgt aufgeteilt:

Bundestagswahl 2021: Wahlkreise Köln

Bundestagswahl 2021 Köln: Diese Parteien stehen bei der Zweitstimme zur Wahl

Mit der Zweitstimme kann zusätzlich eine Partei gewählt werde. Wie viele zusätzliche Sitze eine Partei im Bundestag bekommt, hängt von der Anzahl der Zweitstimmen ab. Die Zweitstimme muss nicht zwingend mit der Partei der Erststimme übereinstimmen.

Folgende 27 Parteien beteiligen sich an der Wahl für die Zweitstimmen:

Bundestagswahl 2021 Köln: „Wahl-O-Mat“ kann bei der Wahlentscheidung helfen

Für unentschlossene Wähler gibt es den sogenannten „Wahl-O-Mat“. Für die diesjährige Bundestagswahl soll er am 2. September veröffentlicht werden. Finden kann man ihn ab dann auf der Internetseite der bpb. Er ist dafür da, den Wählern Orientierung zu bieten und zu zeigen, welche Parteien am besten zu den Nutzern passen.

Die Nutzer können 38 Thesen mit „stimme zu“, „stimme nicht zu“, „neutral“ oder „These überspringen“ beantworten. So können die Antworten der Parteien mit den Antworten der Nutzer verglichen werden. Am Ende errechnet der Wahl-O-Mat den Grad der persönlichen Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien. Aber Achtung – das Ergebnis sollte nicht der einzige Grund für die Wahlentscheidung sein.

Der Wahl-O-Mat wird von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) veröffentlicht. Es gibt ihn bereits seit 2002. Schon über 85 Millionen Mal wurde er im Vorfeld von Wahlen genutzt.

Bundestagswahl 2021 in Köln: Ergebnisse aus den Wahlkreisen

(lc) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant