1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Chorweiler

„Laternchen“ in Köln: Übernachten und italienisches Essen genießen

Erstellt:

Ein gedeckter Tisch im Restaurant und Hotel „Laternchen“ in Köln Auweiler.
Das Restaurant und Hotel „Laternchen“ in Köln Auweiler begeistert seine Gäste mit italienischen Spezialitäten. © Rheinstern

Seit 1891 bewirtet das Restaurant „Laternchen“ in dem dörflichen Stadtteil Auweiler im Kölner Norden seine Gäste mit typisch italienischen Speisen.

Köln – Das italienische Restaurant und Hotel „Laternchen“ in Auweiler im Stadtbezirk Köln Chorweiler ist definitiv einen Besuch wert – schon alleine die Speisekarte zu lesen, weckt das Fernweh nach Italien!

Restaurant „Laternchen“ in Köln: Speisekarte (Auszug)

Inhaber Luigi Raspa entführt seine Gäste gerne in den Süden. Zu seinen mediterranen Speisen zählt auch die beliebte Pizza nach neapolitanischer Art. Nachdem der Teig frisch hergestellt wird, ruht er bis zu 72 Stunden in handgeformten Kugeln. Außerdem hält die Speisekarte unter anderem folgende Berichte bereit:

Restaurant „Laternchen“ in Köln: Desserts (Auszug)

Beliebt sind vor allem die Desserts, auf die Sie nicht verzichten sollten. Für die Pänz bietet das „Laternchen“ Kinder-Eis in den Geschmacksrichtungen Schoko, Vanille oder Erdbeere. Zu den beliebten Dessertvariationen zählen ebenfalls:

Restaurant „Laternchen“ in Köln: Getränkekarte (Auszug)

Das „Laternchen“ bietet eine vielseitige Getränkekarte an. Neben Heißgetränken, Aperitifs und diverse Biersorten können die Gäste zudem aus einer großen Auswahl offener Weine oder auch Flaschen-Weine wählen.

Restaurant „Laternchen“ in Köln Auweiler: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Restaurant „Laternchen“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Mit den Buslinien 123 und 126 erreichen Sie die Bushaltestelle „Auweiler“. Diese befindet sich auf der Auweilerstraße, von der aus die Pescher Straße abgeht. Nach etwa einer Minute Fußweg stehen Sie vor dem Restaurant „Laternchen“ an der Pescher Str. 1 in Köln.

Auto: Vom Kölner Zentrum fahren Sie die A57 bis Chorweiler und nehmen die Ausfahrt 27 Chorweiler Richtung Chorweiler/Pesch/Heimersdorf. Nach rund 260 Metern halten Sie sich an der Gabelung links und fahren weitere 160 Meter auf den Chorweiler Zubringer. Diesem folgen Sie drei Kilometer bis zur Pescher Str. 1.

Parken: Am Restaurant und Hotel „Laternchen“ befinden sich kostenlose Parkplätze für die Gäste. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant