1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Ehrenfeld

Ampel in Ehrenfeld ausgefallen: Was Autofahrer und Radfahrer wissen müssen

Erstellt:

Eine rote Ampel und Stau und rechts der Kölner Dom (ZRW-Montage).
In Köln-Ehrenfeld sorgt der Ausfall einer Ampelanlage für Verkehrsprobleme (Symbolbilder/ZRW-Montage). © C.Hardt/Future Image/Imago & Christoph Hardt/Panama Pictures/Imago

Köln-News: In Ehrenfeld ist die Ampel an der Kreuzung Ehrenfeldgürtel/Vogelsanger Straße ausgefallen. Die Reparatur wird sich hinziehen.

Köln – Eine ausgefallene Ampel sorgt für Verkehrsprobleme in Köln-Ehrenfeld. An der Ampelanlage der Kreuzung Ehrenfeldgürtel/Vogelsanger Straße ist am Dienstag (31. Mai) das Steuergerät „irreparabel ausgefallen“, teilt die Stadt Köln mit. Ein Ersatzsteuergerät kann erst Ende nächster Woche eingebaut werden. Bis dahin wird die komplette Ampelanlage ausfallen.

Köln: Ampel in Ehrenfeld ausgefallen – diese Sperrungen gibt es jetzt

In der Kreuzung wurden nun mehrere Bereiche gesperrt. Das betrifft Folgendes:

Köln: Ampel in Ehrenfeld ausgefallen – ADFC warnt

Auch der Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club, kurz ADFC, in Köln warnt vor der ausgefallenen Ampelanlage im Kölner Stadtteil Ehrenfeld. „Da Radfahrende auf der Vogelsanger Straße den Gürtel nicht queren können, sollten sie auf die Venloer Straße oder Weinsbergstraße ausweichen“, lautet der Tipp der Fahrradfreunde auf Twitter. (bs) Fair und unabhängig informiert, was in Köln passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant