1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Ehrenfeld

„The Great Escape“ in Köln: Für Steampunk-Fans genau richtig

Erstellt:

„The Great Escape“ Escaperoom in Köln Ehrenfeld von innen.
Ob für die ganze Familie oder für Junggesellenabschiede – im „The Great Escape“ Escaperoom in Köln Ehrenfeld ist für jeden etwas dabei. © The Great Escape

Der „The Great Escape“ Escaperoom in Köln Ehrenfeld bietet Spannung und Rätselspaß im Steampunk-Ambiente. Auswählen kann man zwischen drei Missionen.

Köln – Europas erstes Escape Game im Steampunk-Ambiente und -Look befindet sich im „The Great Escape“ im Stadtbezirk Köln Ehrenfeld. Es gibt drei haarsträubende Missionen: In „Geißel der Menschheit“ muss man das Gegenmittel für ein Virus finden und in „Circus Mortale“ wird man für den Mörder der bärtigen Dame gehalten.

In einem dritten Raum gibt es die Mission „Tödliche Wolken“. Bei dieser Mission, in der es um das Wetter und einen Supermagneten geht, wird auf eine intensive Betreuung durch menschliche Gamemaster verzichtet. Vielmehr finden sich die Spieler in einem Escaperoom wieder, der mit Technik vollgestopft ist und in dem es selbstständige Hinweise gibt. Man wird ein wenig ins kalte Wasser geschmissen, aber der Schwierigkeitsgrad ist machbar, wenn auch herausfordernd.

Das Mindestalter für eine Teilnahme liegt bei 10 Jahren. Die Preise sind je nach Anzahl der Spieler gestaffelt. So zahlen drei Spieler 33 Euro pro Person und bei acht Spielern muss jede und jeder einzelne nur noch 22 Euro berappen.

„The Great Escape“ in Köln: Was erwartet die Besucher?

„The Great Escape“: Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

„The Great Escape“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB Kölner-Verkehrs-Betriebe ist das „The Great Escape“ in Ehrenfeld am schnellsten von der Haltestelle Bahnhof Ehrenfeld zu erreichen. Dort halten die Regionalzüge und die S-Bahnen S12 und S19. Von dort zum „The Great Escape“ sind es 450 Meter oder fünf Gehminuten. Oder von der KVB-Haltestelle Venloer Straße / Gürtel, wo die Straßenbahnen der KVB-Linie 3, KVB-Linie 4 und der KVB-Linie 13 sowie die Busse der KVB-Linien 113, 141, 142 und 143 halten. Von dort zum „The Great Escape“ sind es 600 Meter oder knapp zehn Gehminuten.

Auto: Die Anfahrt mit dem Auto zum „The Great Escape“ erfolgt über die Venloer Straße. Zur Venloer Straße gelangt man zum Beispiel über die Äußere Kanalstraße oder den Ehrenfeldgürtel. 

Parken: Das nächstgelegene Parkhaus ist das „City Parkhaus Köln-Ehrenfeld“ in der Herbrandstraße. Dieses ist täglich von 6 bis 01:30 Uhr geöffnet und kostet 2,50 Euro die Stunde. Von dort aus zum „The Great Escape“ sind es 400 Meter beziehungsweise fünf Gehminuten. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant