1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Ehrenfeld

Köln: Ampel an der Inneren Kanalstraße umgefahren – Stau war die Folge

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martin Henning

Mitarbeiter des Bauamts an der Unfallstelle Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße in Ehrenfeld.
Mitarbeiter des Bauamts an der Unfallstelle Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße in Ehrenfeld. © 24RHEIN

Am Montag führte eine umgefahrene Ampel an der Kreuzung Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße für einen größeren Stau. Bis zum späten Abend dauerte der Polizeieinsatz in Köln.

Köln – Eine unbekannte Person hat am Montagnachmittag einen Ampelmast an der Kreuzung Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße in Ehrenfeld umgefahren. Im Zuge dessen kam es bis zum späten Abend zu Verzögerungen im Verkehr. Denn die gesamte Ampelanlage fiel aus. Mehrere Firmen waren vor Ort, um das Problem zu beheben. Zusätzlich waren mehrere Polizeikräfte im Einsatz, um den Verkehr zu regeln.

Köln: Unbekannter fährt Ampel an der Inneren Kanalstraße um – Verkehr staut sich

Gegen 16:10 Uhr erhielt die Polizei Köln eine Meldung, dass es an der Kreuzung zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen sei, bestätigt ein Sprecher auf Anfrage von 24RHEIN. Die Beamten informierten das Bauamt der Stadt und regelten vor Ort den Verkehr, bis Mitarbeiter des Bauamts die Gefahrenstelle absperrten.

Köln: Unfall Innere Kanalstraße/Vogelsanger Straße: Einsatz bis in den späten Abend

Auch die Stadt Köln war mit mehrere Kräften im Einsatz, um die Schäden zu beheben. Dabei mussten auch Tiefbauarbeiten durchgeführt werden. Zunächst war nicht klar, ob der Ampelmast neu aufgerichtet oder sogar ersetzt werden muss. Erst am späten Abend gab es die Entwarnung.

Ein neuer Mast sei demnach nicht nötig. „Am späten Abend gegen 21/22 Uhr lief wieder alles“, so Stadtsprecher Robert Baumanns auf 24RHEIN-Anfrage am nächsten Morgen. Und auch die Polizei konnte nach mehreren Stunden den Einsatz beenden. „Um 22:15 Uhr wurde gemeldet, dass die Ampel wieder läuft“. (mah) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Update-Hinweis: Der Artikel wurde zuletzt am 7. September, 11:48 Uhr aktualisiert. Neuerung: Die Ampel ist wieder im Betrieb. Am späten Montagabend wurde der Einsatz erfolgreich beendet.

Auch interessant