1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Ehrenfeld

Köln: TV-Koch Steffen Henssler eröffnet Restaurant in Köln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Steffen Henssler bei der Vorstellung seines neuen Restaurants Ahoi am 2.02.2017 in Hamburg.
Bislang gab es die Restaurants von TV-Koch Steffen Henssler nur im Norden Deutschlands. Am Mittwoch eröffnet nun jedoch eine neue Filiale in Köln. © A press/Imago

Am Mittwoch, 24. Juni, eröffnet ein neues „Ahoi“-Restaurant des TV-Kochs Steffen Henssler in Köln-Ossendorf. Doch schon jetzt die neue Filiale ausgebucht.

Köln – Deftige Burger mit knusprigen Fritten, ein saftiges Rumpsteak mit Teriyakisauce oder Sushi Bowls mit Avocado, Mango und Edamame – die Speisekarte in den Restaurants von TV-Koch Steffen Henssler klingt vielversprechend. Nach der ersten Eröffnung 2017 in Hamburg haben der Sternekoch und sein Bruder Peter Henssler im Norden einige weitere Filialen ihres Restaurants mit dem Namen „Ahoi“ eröffnet. Doch nun soll es erstmals auch ein Restaurant im Westen Deutschlands geben – und zwar in Köln. Am Mittwoch, 24. Juni, eröffnet das Restaurant im Stadtteil Ossendorf.

Ein paar Eindrücke von dem neuen Standort postete der Koch bereits ein paar Tage zuvor auf Instagram:

Köln: TV-Koch Steffen Henssler eröffnet Restaurant „Ahoi“ in Ossendorf

Die „Ahoi“-Restaurants des beliebten TV-Kochs gibt es bislang in Hamburg, Otterndorf, Scharbeutz, Travemünde – und nun auch in Köln. Auf der Internetseite „ahiostteffenhenssler.de“ heißt es: „Ein großes Gewässer haben wir auch vor unserer Tür: den Rhein. Wir haben aber noch etwas viel Besseres: Kölsch! Und derzeit feiern wir Jecken aus der Domstadt uns als das erste AHOI südlich von Hamburg!“ Der TV-Koch eröffnet also nun ein neues Restaurant – und das auf dem Gelände der Motoworld in Ossendorf, heißt es weiter. Zudem soll es neben dem Innenbereich auch eine große Sonnenterasse geben.

Steffen Henssler: Fakten zur Person

Steffen Henssler ist ein deutscher Koch, Kochbuchautor, Fernsehkoch und Entertainer. Er wurde am 27. September 1972 im Schwarzwald geboren und wuchs zunächst bei seiner Mutter in Pinneberg bei Hamburg auf. Sein Vater war ebenfalls als Gastronom tätig. Mit seiner Lehre zum Koch im Restaurant „Andresens Gasthof in Bargum“ begann er nach dem Realschulabschluss. 2001 eröffnete er zusammen mit seinem Vater das Restaurant „Henssler & Henssler“. Acht Jahrre später folgte das zweite Restaurant: Das „ONO by Steffen Henssler“. Das erste „Ahoi“-Restaurant eröffnete er 2017 mit seinem Bruder in Hamburg.

Übrigens können Gäste in Köln schon seit dem 11. Juni im Innen- und Außenbereich der Gastronomien ohne Test bewirtet werden. Grund dafür ist der niedrige Inzidenzwert in der Domstadt, durch den weitere Lockerungen möglich geworden sind.

Köln-Ossendorf: TV-Koch Steffen Henssler gibt es nun auch in der Domstadt – viele Tische sind ausgebucht

Fest steht: Die Gerichte von TV-Koch Steffen Henssler sind heiß begehrt – denn schon jetzt sind viele Tische ausgebucht. Laut dem Online-Reservierungstool auf der Internetseite des Restaurants kann derzeit erst wieder am 28. Juni um 21 Uhr ein Tisch reserviert werden. Und auch an den darauffolgenden Tagen sind die Zeitslots mit freien Tischen begrenzt. Wer das neue Restaurant also testen will, muss schnell sein. Oder vielleicht auch zwischendurch mal die freien Reservierungsmöglichkeiten prüfen – mit etwas Glück wird ein Tisch plötzlich wieder frei. (nb)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant