1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Ehrenfeld

Biergarten im Odonien: Essen, trinken und Veranstaltungen

Erstellt:

Der Odonische Biergarten in Köln, im Hintergrund Skulpturen des Stahlkünstlers Odo Rumpf.
Der Biergarten des Odonien punktet durch viele künstlerische Elemente und mit ganz besonderem Flair. © Laurence Voumard

Reich bepflanzt erblüht jährlich im Frühling der Biergarten des Kulturzentrums Odonien in Neuehrenfeld – und das inmitten zahlreicher skurriler Skulpturen.

Köln – Inmitten des Skulpturenparks und Freiluftateliers von Stahlkünstler Odo Rumpf, beamt es die Gäste in eine postapokalyptische Welt, gespickt mit zahlreichen Exponaten aus Metall. Zu der besonderen Atmosphäre tragen auch die von Rumpf selbst erschaffenen Möbelstücke, Wasserspiele und Feuerinstallationen bei. Im Odonischen Biergarten können Jung und Alt die Seele in der Großstadtidylle von Köln baumeln lassen. 

Odonischer Biergarten in Köln: Kunst, Veranstaltungen und Konzerte

Auch während der Odonischen Veranstaltungen wie Live-Konzerten, Theateraufführungen, Trödelmärkten oder Festivals, ist der vielleicht außergewöhnlichste Biergarten Kölns stets geöffnet. Im Odonien haben Kulturschaffende, Künstler und sozial Engagierte die Möglichkeit, ihre Ideen auszuarbeiten und mit anderen Kreativ-Denkern in Austausch zu treten. So entstehen regelmäßig interessante, kulturübergreifende und soziale Projekte, die neben den regulären Partys und Konzerten in das Veranstaltungsprogramm des Odonien aufgenommen werden. 

Odonischer Biergarten: Speisen & Getränke

Neben kühlem Kölsch, Wein und Sekt bietet der Odonische Biergarten auch Limonaden, Saftschorlen und weitere Softdrinks. Snacks und Speisen für den kleinen Hunger, wie Pommes, Frühlingsrollen, Samosas und Flammkuchen, runden das Angebot ab. Die Getränke liegen preislich bei 3 bis 6 Euro, die Speisen bei 3 bis 7 Euro.

Odonischer Biergarten: Adresse, Öffnungszeiten, Reservierung

Anfahrt & Parken

Auch interessant