Die Bar „Little Link“ in Köln: Cocktails vom Barkeeper des Jahres

Neustadt-Nord

Die Bar „Little Link“ in Köln: Cocktails vom Barkeeper des Jahres

Die Bar „Little Link“ in Köln: Cocktails vom Barkeeper des Jahres
Rauch in U-Bahnhof: Feuerwehreinsatz am Appellhofplatz – KVB-Linien fuhren nicht

Mehrere Bahnhöfe evakuiert

Rauch in U-Bahnhof: Feuerwehreinsatz am Appellhofplatz – KVB-Linien fuhren nicht
Rauch in U-Bahnhof: Feuerwehreinsatz am Appellhofplatz – KVB-Linien fuhren nicht
Restaurant „Havana“ im Agnesviertel: Kölsche und kubanische Lebensfreude

Rumkarte mit 100 Sorten

Restaurant „Havana“ im Agnesviertel: Kölsche und kubanische Lebensfreude
Restaurant „Havana“ im Agnesviertel: Kölsche und kubanische Lebensfreude

Am Alter Markt

Restaurant „Puls Restobar“ in Köln: Spezialitäten von 2-Sterne-Koch Daniel Gottschilch
Restaurant „Puls Restobar“ in Köln: Spezialitäten von 2-Sterne-Koch Daniel Gottschilch

Backstreet Boys & Co.

Lanxess Arena: Konzerte – alle Termine im Überblick
Lanxess Arena: Konzerte – alle Termine im Überblick

Volksfest im Herbst

Deutzer Herbstkirmes 2022: Alle Infos – Öffnungszeiten, Fahrgeschäfte, Sicherheit
Deutzer Herbstkirmes 2022: Alle Infos – Öffnungszeiten, Fahrgeschäfte, Sicherheit

Datum steht fest

Deutzer Kirmes: Wann startet das Herbstvolksfest 2022?
Deutzer Kirmes: Wann startet das Herbstvolksfest 2022?

Köln: Stadtbezirk Innenstadt

Den Stadtbezirk Innenstadt gibt es seit 1975. Der Stadtbezirk liegt links- und rechtsrheinisch im Stadtkern. In sechs Stadtteilen leben insgesamt 128.552 Menschen (Stand 12/2020).

Filiale in der Südstadt geplant

Döner für 1 Cent: Kette stoppt vorerst Neueröffnungen – auch in Köln

Döner für 1 Cent: Kette stoppt vorerst Neueröffnungen – auch in Köln

In Köln

Restaurant „Limbourg“ im Belgischen Viertel: Französische Küche in ruhiger Atmosphäre
Restaurant „Limbourg“ im Belgischen Viertel: Französische Küche in ruhiger Atmosphäre

„Friesen-Bar“ in Köln: erstklassige Cocktails in gemütlichem Ambiente

„Friesen-Bar“ in Köln: erstklassige Cocktails in gemütlichem Ambiente

„Gottes Grüne Wiese“ in Köln: Alle Infos zur Fußballkneipe

„Gottes Grüne Wiese“ in Köln: Alle Infos zur Fußballkneipe

„Harry’s New York Bar“ im Dorint: Einer der Top-Treffpunkte in Köln

„Harry’s New York Bar“ im Dorint: Einer der Top-Treffpunkte in Köln

Kneipe in Köln

„Em Schnörres“ in der Südstadt: schlicht, modern und viel Platz

„Em Schnörres“ in der Südstadt: schlicht, modern und viel Platz

Im Belgischen Viertel

„Zum Goldenen Schuss“ in Köln: Sportsbar trifft klassische Eck-Kneipe

„Zum Goldenen Schuss“ in Köln: Sportsbar trifft klassische Eck-Kneipe

Zwischen Belgischem und Kwartier Latäng

„Joode Lade“ in Köln: Optimal für Nachtschwärmer 

„Joode Lade“ in Köln: Optimal für Nachtschwärmer 

Belgisches Viertel

Die „Kölschbar“ in Köln: Urig, zwanglos, Fußball und Tatort

Die „Kölschbar“ in Köln: Urig, zwanglos, Fußball und Tatort

Altstadt-Süd

Die „Iron Cocktail Lounge“ in Köln: Partymäuse lassen grüßen
Die „Iron Cocktail Lounge“ in Köln: Partymäuse lassen grüßen

Am 9. November

„Arsch huh“ in Köln abgesagt – Infos im Überblick

„Arsch huh“ in Köln abgesagt – Infos im Überblick

Nachholtermin 2023?

„Arsch Huh“-Neuauflage 2022 fällt ins Wasser – „nicht zu finanzieren“

„Arsch Huh“-Neuauflage 2022 fällt ins Wasser – „nicht zu finanzieren“

Freitag, 23. September

Klimastreik in Köln: 4400 Menschen ziehen durch die Kölner Innenstadt

Klimastreik in Köln: 4400 Menschen ziehen durch die Kölner Innenstadt

Köln: Stadtbezirk Innenstadt

Der Stadtbezirk Innenstadt umfasst die vier linksrheinischen Stadtteile Neustadt-Nord und -Süd, Altstadt-Nord und -Süd, sowie den rechtsrheinischen Stadtteil Deutz. Der Kölner Stadtbezirk ist 16,37 Quadratkilometer groß.

Stadtbezirk Innenstadt: Bahnhöfe


Kölner Hauptbahnhof: Der Kölner Hauptbahnhof ist der wichtigste Bahnknoten in Köln und liegt direkt neben dem Kölner Dom. Täglich sind rund 318.000 Reisende und Besucher am Kölner Hauptbahnhof.
Bahnhof Deutz: Am Bahnhof Deutz fahren sämtliche Fernzüge, S-Bahnen, sowie Stadtbahnen.
Bahnhof Köln Hansaring, Bahnhof Köln West und Bahnhof Köln Süd: Die drei Bahnhöfe liegen am inneren Grüngürtel und sind Anfahrtstelle für verschiedene Fernzüge, S-Bahnen und Stadtbahnen.

Stadtbezirk Innenstadt: Stadtbahnen


Der Stadtbezirk Innenstadt ist an verschiedene Stadtbahnen angeschlossen. Die Linien 12 und 15 fahren nördlich und südlich den Ring entlang. Die Linien 1, 3, 4, 7 und 9 verbinden die Innenstadt mit dem Westen Kölns und weiteren rechtsrheinischen Stadtteilen. Die Linie 5 mündet in der Innenstadt und fährt stadtauswärts Richtung Nord-Westen nach Köln Ossendorf. Die Linien 16 und 18 kreuzen die Innenstadt und fahren Richtung Norden Kölns und Richtung Süden bis hin nach Bonn.

Stadtbezirk Innenstadt: Auto


Von dem Stadtteil Deutz aus ist die A4 über die Östliche Zubringerstraße zu erreichen, sowie die A3 über die B55a am Messe-Kreisel. Die A57 wird über den Stadtteil Neustadt-Nord erreicht.

Stadtbezirk Innenstadt: Geschichte


Der Stadtbezirk Innenstadt wurde im Januar 1975 im Rahmen der kommunalen Neugliederung erschaffen und liegt im Stadtkern Kölns links- und rechtsrheinisch. Der Ring trennt Altstadt und Neustadt voneinander. Die Stadtmauer Kölns verlief in der Römerzeit entlang des Rings und noch immer sind die alten Stadttore teils erhalten.

Stadtbezirk Innenstadt: Freizeitmöglichkeiten


Kölner Dom: Der Kölner Dom ist eine römisch-katholische Kirche und eine der größten Kathedralen im gotischen Baustil. Die Größte Glocke des Kölner Doms ist der „Dicke Pitter“. Insgesamt bietet der Dom 800 Plätze in den Kirchenbänken, mit zusätzlicher Bestuhlung sind es 1.500 Plätze. Der Dom ist täglich für Besucher geöffnet.

Schokoladenmuseum: Das Schokoladenmuseum Köln liegt auf einer Halbinsel im Rheinauhafen. In dem Museum lässt sich die 5000-jährige Kulturgeschichte des Kakaos, sowie die Herstellungsprozesse von Schokolade entdecken. Das Museum besitzt eine hauseigene Produktion, die dort produzierte Schokolade wird in dem eigenen Café angeboten. Außerdem besitzt das Museum einen Biergarten, die „Hafenterrasse“, die man vom Schokoladenmuseum aus über die Drehbrücke zum Festland erreicht.

Museum Ludwig: Das Museum Ludwig liegt unweit des Kölner Doms und des Hauptbahnhofes. Neben verschiedenen Kunstwerken der Moderne seit Beginn des 20. Jahrhunderts, besitzt das Museum die drittgrößte Picasso-Sammlung der Welt.

Köln Triangle: Der Triangelturm im Stadtteil Deutz ist ein 103,2 Meter hoher Turm in dem rechtsrheinischen Stadtteil des Stadtbezirkes Innenstadt. Er wurde 2004 fertiggestellt und besitzt 29 Etagen. Auf dem triangel-förmigen Turm gibt es eine Aussichtsplattform, auf der ein weiter Blick über die Stadt Köln möglich ist. Auf den Glasscheiben sind die unterschiedlichen Monumente Kölns beschrieben.