1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Backstreet Boys in Köln: Weiterer Termin – Deutschland-Tour startet am 10.10. in der Lanxess Arena

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Kevin Richardson, Howie Dorough, Nick Carter, Brian Littrell und AJ McLean von den Backstreet Boys treten bei den CMT Music Awards in der Bridgestone Arena auf.
Die Backstreet Boys spielen am 10. Oktober eine Zusatzshow in Köln (Symbolbild) © Mark Humphrey/dpa

Köln: Neben dem Konzert am 31. Oktober 2022 spielen die Backstreet Boys eine Zusatzshow – die findet bereits am 10. Oktober statt und ist damit der neue Start der Deutschland-Tour.

Köln – „Oh my God we‘re back again“ – und das gleich zweimal in der Lanxess Arena: Die Backstreet Boys geben in Köln neben ihrem Konzert am 31. Oktober eine weitere Zusatzshow. Der Grund dafür: Innerhalb kürzester Zeit waren die Tickets für die DNA World Tour 2022 ausverkauft. Der Kölner Zusatztermin ist nun am Montag, 10. Oktober.

Backstreet Boys in Köln: Zusatzshow in der Lanxess Arena – wegen „überwältigenden Ticket-Nachfragen“

Damit startet die Tour der beliebten Boyband nicht länger in Berlin, sondern in Köln-Deutz. „Aufgrund der überwältigenden Ticket-Nachfrage für ihre DNA World Tour 2022 haben die Backstreet Boys direkt nach Start des allgemeinen Vorverkaufs insgesamt fünf weitere Deutschlandkonzerte in Köln, Berlin, Mannheim, München und Hamburg bekannt gegeben“, so die Lanxess Arena. Die Backstreet Boys spielen neben Köln in sieben weiteren Städten – insgesamt gibt es nun 13 Konzerte. Zusätzlich gibt es ein Konzert in der Schweiz.

Backstreet Boys: DNA World Tour 2022 – Termine in Deutschland

Backstreet Boys in Köln: Zusatzshow in der Lanxess Arena – Tickets ab 73,50 Euro

„Tickets für die Zusatzkonzerte sind ab sofort erhältlich“, so die Lanxess Arena. Karten gibt es ab 73,50 Euro. Tickets für die Backstreet Boys gibt es online, im Ticket-Shop der Lanxess Arena und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Der Vorverkauf wurde am 8. April gestartet.

Backstreet Boys in Köln: Zusatzshow in der Lanxess Arena – „Menschen wollen wieder zu Konzerten“

„Man spürt förmlich, dass die Leute nach Live-Entertainment lechzen. Die schnelle Ankündigung dieser Zusatzshow ist ein weiterer Beleg dafür, dass viele Menschen endlich wieder zu Konzerten gehen wollen“, so Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH.

„Zwei Shows der Backstreet Boys unterstreichen die Attraktivität unseres Eventkalenders in diesem Jahr. Das ganze Arena-Team freut sich ungemein, dass es endlich wieder losgeht“, blickt der Arena-Geschäftsführer voller Vorfreude auf den Arena-Kalender.(jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant