1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Deutzer Kirmes 2022: Bilanz nach Tag eins – Sicherheitskonzept greift

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch

Riesenrad auf der Deutzer Kirmes
Die Deutzer Herbstkirmes 2022 ist am 28. Oktober erfolgreich gestartet. © Jochen Tack/Imago

Der erste Tag auf der Deutzer Herbstkirmes 2022 ist vorüber – und der Vorstand der Kölner Schausteller zieht ein positives Fazit.

Köln – Die Deutzer Herbstkirmes 2022 ist gestartet – mit einem gut gefüllten Kirmesplatz auf der Deutzer Werft, zahlreich besuchten Fahrgeschäften und einem großen Feuerwerk am Abend. Das bestätigte am Samstag, 29. Oktober, auch Willi Krameyer von der GKS Gemeinschaft Kölner Schausteller auf 24RHEIN-Nachfrage. „Wir hatten einen tollen, ersten Kirmestag. Es war alles sehr ruhig und ist wunderbar abgelaufen“, freut er sich auf die kommenden Tage auf der Deutzer Kirmes in Köln.

Deutzer Herbstkirmes 2022 gestartet – Sicherheitskonzept greift, keine Beschwerden

Deutzer Kirmes im Herbst 2022

► Wann? Die Kirmes ist am Freitag, 28. Oktober gestartet und geht bis Sonntag, 6. November.

► Wo? Die Deutzer Kirmes findet auf dem Gelände der Deutzer Werft statt (Siegburger Straße 66, 50679 Köln-Innenstadt).

► 24RHEIN zeigt die Fahrgeschäfte der Deutzer Herbstkirmes 2022 im Überblick

► Der Familientag auf der Deutzer Herbstkirmes 2022 ist am 2. November geplant

► Die Öffnungszeiten für die Deutzer Kirmes im Herbst 2022 im Überblick

Verstopfte Straßen, Wildpinkler und Randalierer hatten auf der Kirmes im vergangenen Frühling für Aufsehen und dafür gesorgt, dass es in diesem Jahr ein neues, verbessertes Sicherheitskonzept für die Deutzer Kirmes gibt. „Das Sicherheitskonzept hat super funktioniert, ebenso das Umleitungskonzept für den Straßenverkehr“, so Krameyer weiter. Beschwerden habe es am ersten Kirmestag somit keine gegeben.

Deutzer Kirmes 2022: Erster Tag erfolgreich beendet – Feuerwerk zieht Besucher an

Vielmehr waren die Besucherinnen und Besucher mit den unzähligen Fahrgeschäften und Fressbuden beschäftigt – ebenso wie mit dem Feuerwerk, welches bei Dunkelheit am Abend den Startschuss für das Kirmes-Event darstellte, das noch bis zum 6. November andauert. „Wir haben es wie mit der Stadt zuvor vereinbart um 21 uhr abgeschossen – und das Feuerwerk ist bei den Menschen vor Ort sehr gut angekommen“, ist sich Krameyer sicher.

Deutzer Herbstkirmes 2022 in Köln: Öffnungszeiten im Überblick

Um 21:30 Uhr wurde die Kirmes dann geschlossen – im Gegensatz zu den vorherigen Veranstaltungen, wo stets bis 22 Uhr geöffnet war. Auch hier habe es allerdings keine Probleme gegeben, wie Krameyer erklärt. Die Besucherinnen und Besucher hätten sich gesammelt auf den Heimweg gemacht. Viele sicher schon in Vorfreude auf den nächsten Kirmestag in Deutz. (mo) Fair und unabhängig informiert, was Köln & in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant