1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

„Happy Colonia“: Besucher strömen am Familientag zur Deutzer Werft

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Knupp

Eine Warteschlange vor der Deutzer Kirmes
Am ersten Familientag der „Happy Colonia“ hat sich eine lange Schlange gebildet. © 24RHEIN

Auf der „Happy Colonia“ läuft der erste Familientag. Zur Kirmes in Deutz kamen am Abend zahlreiche Besucher, es bildete sich eine lange Schlange.

Köln – Am Mittwochabend sind zahlreiche Besucher zur „Happy Colonia“ geströmt. An der Deutzer Werft bildete sich eine lange Schlange. Der erste Familientag und das gute Wetter in Köln haben offenbar die Kirmes-Fans angelockt. Nach Angaben einiger Kirmesbesucher ging es in der Schlange zunächst relativ zügig voran. Gegen 19:40 Uhr soll der Einlass allerdings gestoppt und die Schlange aufgelöst worden sein.

Am Mittwoch (4. August) begrüßten die Veranstalter der Deutzer Kirmes ihre Besucher zum ersten Familientag. Insgesamt gibt es während der „Happy Colonia“ drei Familientage, an denen die Fahrgeschäfte nur die Hälfte kosten. Einen Euro Eintritt müssen Besucher ab sechs Jahren trotzdem zahlen.

„Happy Colonia“ in Köln bis 21:30 Uhr geöffnet

In den vergangenen Tagen hatte es noch so ausgesehen, als ob das Wetter der „Happy Colonia“ am Familientag einen Strich durch die Rechnung machen würde. Doch am Mittwochabend zeigte sich der Himmel über Deutz größtenteils blau. Noch bis 21:30 Uhr haben die Fahrgeschäfte des „ersten temporären Freizeitparks“ in Köln geöffnet.

Wer Karussell fahren oder Zuckerwatte essen möchte, muss beim Eintritt auf das Gelände in Deutz einen Nachweis mitbringen. Nur wer getestet, geimpft oder genesen ist, darf sich in den Kirmes-Trubel stürzen. Das gilt für alle Besucher ab sechs Jahren. Entsprechende Nachweise und der Ausweis müssen vorgelegt werden. Die Kontrolle könnte bei hohem Besucheraufkommen die Wartezeit natürlich etwas verlängern. Welche Corona-Regeln auf der „Happy Colonia“ gelten, zeigt unser Überblick.

Köln: Deutzer Kirmes läuft noch bis 22. August

Die Deutzer Kirmes hat noch bis zum 22. August geöffnet, sodass sich noch genug Gelegenheiten bieten dürften, den Freizeitspaß zu besuchen. Unser Foto-Rundgang zeigt, welche Attraktion Kirmes-Fans auf der „Happy Colonia“ erwarten. (sk) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant