1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Konzert-Location „Gloria“ in Köln: vom Rotlicht-Kino zur Event-Location

Erstellt:

Der Eingang der Konzert-Location „Gloria“ in Köln.
Die Konzert-Location „Gloria“ in der Kölner Innenstadt bietet neben dem Event-Raum auch ein eigenes Café sowie einen Shop. © Danny Frede

Damals war das „Gloria“ in der Kölner Innenstadt ein „Rotlicht-Kino“, doch seit vielen Jahren finden hier mittlerweile schöne kulturelle Veranstaltungen statt.

Köln – Die Konzertlocation „Gloria“ auf der Apostelnstraße im Stadtbezirk Köln Innenstadt ist ein beliebter Treffpunkt für Künstler und Publikum. Menschen, die gerne in stimmungsvoller Umgebung lachen oder Musik hören wollen, kommen mit Vorliebe in die Apostelnstraße und nehmen im rot-samtigen Saal Platz. Verschiedene Veranstaltungen aus den Bereichen Kleinkunst oder Pop- und Rockmusik stehen hier auf dem Programm und sorgen bisweilen für lange Warteschlangen im Veedel. 

Konzert-Location „Gloria“ in Köln: Informationen und Veranstaltungen

Folgendes Repertoire bietet die Konzert- und Club-Location „Gloria“ bei den Veranstaltungen für seine Gäste beispielsweise:

Das „Gloria“ in Köln: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

„Gloria“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die KVB-Haltestelle „Neumarkt“ ist mit den Straßenbahnen der KVB-Linie 1, KVB-Linie 3, KVB-Linie 4, KVB-Linie 7, KVB-Linie 9, KVB-Linie 16 und der KVB-Linie 18 sowie mit den Buslinien 136 und 146 erreichbar. Gehen Sie die Hahnenstraße bis zur Apostelnstraße 11 entlang und Sie stehen vor dem „Gloria“. Der Fußweg beträgt in etwa fünf Minuten.

Anfahrt mit dem Auto: Fahren Sie zum Neumarkt und halten sich an die Hahnenstraße. Diese wird automatisch zur Apostelnstr. An der Nummer 11 sind sie bei der Konzertlocation „Gloria“ angekommen. 

Parken: Parken können Sie zum Beispiel im Parkhaus am Neumarkt. Zwei Stunden kosten etwa 5 Euro Parkgebühr. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant