1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Köln: Roonburg öffnet trotz Corona – mit ungewöhnlichem Konzept

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Menschen tanzen in einem Club.
Clubs und Discos sind aktuell wegen Corona geschlossen – die „Roonburg“ in Köln öffnet jedoch trotzdem wieder. (Symbolbild) © Felix Kästle/dpa

Aufgrund von Corona haben Clubs in Köln geschlossen. Die Roonburg wird nun jedoch trotzdem öffnen – statt Partys gibt es aber Singstar-Abende und Disco-Bingo.

Köln – Auf wilde Partynächte in der „Roonburg“ müssen die Kölnerinnen und Kölner derzeit verzichten. Denn aufgrund von Corona haben die Clubs und Diskotheken in NRW geschlossen. Die Roonburg wird am kommenden Wochenende trotzdem wieder öffnen – jedoch nicht als Club, sondern mit einem ausgefallenen, coronakonformen Konzept.

Coronavirus Köln: Club Roonburg öffnet wieder – Singstar und Bingo statt wilder Partys

Ab Freitag, 4. Februar, ist es so weit und der Club Roonburg in Köln öffnet wieder seine Türen. Doch von Feiern und Tanzen bis in die Morgenstunde ist keine Rede – stattdessen geht es in der Roonburg ruhiger zu. „Bis wir wieder als Club mit Tanzveranstaltungen aufmachen dürfen, gibt es ab Februar jeden Freitag & Samstag ein (coronaregelkonformes) Alternativ- Partyprogramm in der Roonburg!“, teilte der Club auf Facebook mit.

Freitags ab 21 Uhr gibt es in der Roonburg dann einen Singstar-Abend, heißt es weiter. Zudem soll es zu Beginn eine Runde Freibier geben. Am Samstag geht es ebenfalls um 21 Uhr los – und zwar mit „Disco Bingo“. Per App wird dabei ein virtueller Bingo Block aufs Smartphone geschickt. Dann werden Musikhits gezogen. Der Job der Teilnehmer ist es, das richtige Kreuz zu setzen. Am Ende winkt sogar eine Belohnung. Denn „für die Bingo-Gewinner gibt es..... Gewinne!“, heißt es in dem Facebook-Post.

Köln: Club Roonburg öffnet ab Freitag, 4. Februar – diese Corona-Regeln gelten

Köln: Club Roonburg öffnet ab Freitag – Anfahrt mit der KVB

Der Club „Roonburg“ befindet sich im Rathenauviertel (Stadtbezirk Innenstadt) in der Nähe der Kölner Ringe. Der Zülpicher Platz liegt nur wenige Gehminuten von dem Club entfernt. Dort halten auch zahlreiche KVB-Stadtbahnen.

Coronavirus Köln: Roonburg öffnet wieder – Tickets kosten 10 Euro

Die Tickets für beide Events kosten 10 Euro, heißt es weiter. Erworben werden können die Eintrittskarten entweder online im Vorverkauf oder an der Abendkasse. (nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant