1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

„Joode Lade“ in Köln: Optimal für Nachtschwärmer 

Erstellt: Aktualisiert:

Innenbereich der Kneipe „Joode Lade“ in Köln Neustadt-Süd.
In der Kneipe „Joode Lade“ in Köln Neustadt-Süd finden oftmals auch verschiedene Veranstaltungen statt. © Daniela Abels

Die Kneipe „Joode Lade“ in Köln liegt für viele Nachtschwärmer direkt auf dem Weg. Fußballfans kehren hier auch gerne zu den 1. FC Köln-Spielen ein.

Köln– Die Kneipe „Joode Lade“ zwischen dem Belgischen Viertel und Kwartier Latäng im Stadtbezirk Köln Innenstadt betreibt Inhaber Danijar Joo. Er hat das ehemalige „Telefönche“ zu seinem „Joode Lade“ – schick und gemütlich – umgebaut. Das freut alle Nachtschwärmer sowie 1. FC Köln-Fans um das Zülpicher Viertel herum. Wenn nicht gemeinsam Fußball geguckt wird oder die FC-Hymne gesungen wird, trifft man sich hier zum Klönen und Töttern. An den Wochenenden legen hier außerdem DJs auf.

Kneipe „Joode Lade“ in Köln: Angebote und Aktionen

Die beliebte Kölsch-Kneipe bietet unter anderem:

„Joode Lade“ in Köln: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

„Joode Lade“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Haltestelle „Roonstraße“ auf der Lindenstraße wird mit den Buslinien 136 und 146 angesteuert. Gehen Sie die Lindenstraße bis zur Hausnummer 62 entlang. Auf der linken Seite sehen Sie die Kneipe. Auch die KVB-Haltestellen Zülpicher Platz (KVB-Linie 12, KVB-Linie 15, KVB-Linie 9), Barbarossaplatz (KVB-Linie 16, KVB-Linie 18, sowie 12 und 15) und Moltkestraße (KVB-Linie 1, KVB-Linie 7) sind fußläufig gut erreichbar.

Auto: Vom Zentrum kommend, fahren Sie den Hohenzollernring bis zur Lindenstraße und biegen in diese rechts ein. Folgen Sie der Lindenstraße bis zur Hausnummer 62. Die Kneipe „Joode Lade“ befindet sich auf der rechten Seite.

Parken: Parken können Sie beispielsweise in der Tiefgarage am Hohenstaufenring 29-37 der Kalscheurer Parkhausbetriebe. 2 Stunden Parken kostet hier rund 5 Euro. Die Tiefgarage ist circa zwölf Minuten zu Fuß von der Kneipe entfernt.

Kneipen und Bars in der Nähe

(KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant