1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Köln: Beliebter Schriftzug wird am Dienstag abgebaut – für wie lange ist noch nicht bekannt

Erstellt:

Von: Stefanie Knupp

Schriftzug Liebe deine Stadt auf einem Haus
Der Schriftzug über der Nord-Süd-Fahrt ist bald verschwunden. © IMAGO / Manngold

„Liebe deine Stadt“ verschwindet vom Gebäude über der Nord-Süd-Fahrt in Köln – aber nicht für immer. Die Skulptur steht seit 2007 auf dem Dach.

Köln – Wer ab heute die Nord-Süd-Fahrt in Köln entlang fährt oder geht, dem wird womöglich etwas komisch vorkommen. Da fehlt doch was? Der Schriftzug „Liebe deine Stadt“ auf dem Gebäude über der Straße wird abmontiert.

Köln: Schriftzug wird eingelagert – eine Rückkehr ist aber geplant

Es gibt aber keinen Grund zur Panik, denn das beliebte Motiv soll zurückkommen. Nur wann, das steht noch nicht fest. Der Grund für das Verschwinden des Schriftzuges sind Sanierungsarbeiten am Gebäude. Das teilte der Museumsdienst Köln via Twitter mit und beruhigt: „Eine Rückkehr des Schriftzugs ist geplant. Ein genaues Datum steht dafür jedoch nicht fest.“

Köln: „Liebe deine Stadt“-Kunstwerk seit 2007 auf dem Dach

Das Kunstwerk soll zunächst eingelagert werden, heißt es auf der Projekt-Homepage von „Liebe deine Stadt“. 2017 war der Schriftzug schon einmal kurzzeitig Bauarbeiten gewichen.

Der Schriftzug ist mit seinem 26 Metern Länge und 4 Metern Höhe kaum zu übersehen. Seit 2007, zum Start der Kunstmesse Art Cologne ziert er das Stadtbild. Der Künstler Merlin Bauer hatte das Objekt installiert, um auf den Umgang mit baulicher Kultur in Köln aufmerksam zu machen.

An Kölns berühmtesten Wahrzeichen hat es kürzlich einen Großeinsatz gegeben: Eine vermeintliche Rauchwolke sorgt für Riesen-Schreck am Kölner Dom. (sk)

Auch interessant