1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

„Lorbass Bar & Lounge“ in Köln: Klassisch im New York Style

Erstellt:

Eine Frau in der „Lorbass Bar & Lounge“ in Köln Neustadt-Nord.
In der „Lorbass Bar & Lounge“ in Köln Neustadt-Nord ist die Atmosphäre elegant und persönlich. © Roland Breitschuh

Die „Lorbass Bar & Lounge“ in Köln Neustadt-Nord präsentiert sich im Look einer stilvollen New York Bar. Der persönliche Kontakt an der Bar wird großgeschrieben und gepflegt.

Köln – Jemand, dem man nicht richtig böse sein kann, nannte man früher „Lorbass“ – das ist also eine altmodische Bezeichnung für solch einen Typ Mensch. In Köln würde man wohl eher von einem Schelm oder Frechdachs sprechen. In der Domstadt ist mit Lorbass eine stylische Bar gemeint, deren Zentrum eine 90 Jahre alte New Yorker Mahagonitheke bildet. Im Winter sorgt ein offener Kamin für Atmosphäre und kuschelige Temperaturen.

Das Ambiente genießen kann man bei Cocktails oder frisch gezapftem Sion Kölsch. Seit über 11 Jahren kombiniert die Lorbass Bar im Stadtbezirk Köln Innenstadt schon Klassik und Moderne. Das Barpersonal pflegt den freundlichen Kontakt zum Publikum, die Atmosphäre wird dadurch mehr persönlich als anonym.

Die „Lorbass Bar & Lounge“ in Köln: Besonderheiten und Getränkekarte (Auszug)

„Lorbass Bar & Lounge“ in Köln: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Die „Lorbass Bar & Lounge“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB Kölner-Verkehrs-Betriebe ist die „Lorbass Bar & Lounge“ im Belgischen Viertel am schnellsten von der KVB-Haltestelle „Friesenplatz“ zu erreichen. Dort halten die Straßenbahn der KVB-Linie 3, KVB-Linie 4, KVB-Linie 5, KVB-Linie 12, KVB-Linie 15, KVB-Linie 16 und der KVB-Linie 18 sowie die Busse der KVB-Linien 172 und 173. Von dort zur „Lorbass Bar & Lounge“ sind es 290 Meter oder vier Gehminuten.

Auto: Die Anfahrt mit dem Auto zur „Lorbass Bar & Lounge“ erfolgt über den Friesenplatz beziehungsweise den Hohenzollernring. Von dort aus biegt man in die Limburger Straße und dann in die Antwerpener Straße ein.

Parken: Der nächstgelegene Parkplatz ist der ampido Parkplatz in der Genter Straße 33. Dieser ist in der Woche rund um die Uhr geöffnet, am Wochenende eher von 0 bis 15 Uhr, die Kosten je Stunde sind unbekannt. Von dort aus zur „Lorbass Bar & Lounge“ sind es 130 Meter beziehungsweise zwei Gehminuten. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant