1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Restaurant „Puls Restobar“ in Köln: Spezialitäten von 2-Sterne-Koch Daniel Gottschilch

Erstellt:

Ein Koch bereitet ein Gericht zu im Restaurant „Puls Restobar“ in Köln.
Während tagsüber im Restaurant „Puls Restobar“ in Köln à-la-Carte-Gerichte serviert werden, bekommt man am späten Abend ungewöhnlichen Cocktail- und Snack-Kreationen. © Karoline Sielski

Das Restaurant „Puls Restobar“ in Köln serviert in legerem Ambiente à-la-Carte-Gerichte, Weine und mehr. Am Abend verwandelt sich das Restaurant in eine Bar.

Köln – Mitten auf dem Fundament der römischen Stadtmauer und in unmittelbarer Nähe des Kölner Standesamtes, befindet sich das Restaurant „Puls Restobar“ und verzaubert seine Gäste mit einem modernen und dennoch historischen Ambiente. 2-Sterne-Koch Daniel Gottschlich hat hier seine Vision von einem Restaurant mit einem freien Konzept und hochqualitativem Essen wahr werden lassen.

Gottschlich und Chef de Cuisine Johannes Langenstück überraschen ihre Gäste gerne mit ständig wechselnden, kulinarischen Genüssen. Egal, ob Fisch oder Fleisch, vegetarisch oder vegan – bei der Kreation der Gerichte wird stets alle verschiedenen Geschmäcker gedacht. Ein Dinner unter Freunden, ein romantischer Abend zu zweit oder ein Besuch mit Geschäftspartner: Die „Puls Restobar“ im Stadtbezirk Köln Innenstadt bietet für jeden das passende Ambiente. 

Das Restaurant „Puls Restobar“ in Köln: Speisekarte (Auszug)

„Puls Restobar“ in Köln: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Restaurant „Puls Restobar“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB Kölner Verkehrs-Betriebe ist das Restaurant „Puls Restobar“ am schnellsten von der Haltestelle „Rathaus“ innerhalb von eines Minute Fußweg zu erreichen. Hier halten die Bahnen der KVB-Linie 5.

Auto: Das Restaurant „Puls Restobar“ ist von der rechten Rheinseite aus mit dem Auto am schnellsten über die Deutzer Brücke zu erreichen. Nach Überqueren der Brücke nach rechts abbiegen auf den Heumarkt. Etwa 50 Meter weiter nach links in die Gürzenichstraße einbiegen, nach weiteren 150 Metern nach rechts auf den Quatermarkt. Dem Straßenverlauf etwa 350 Meter folgen und anschließend nach rechts auf die Kleine Budengasse abbiegen. Zu guter Letzt nach etwa 100 Meter nach rechts in die Bürgerstraße einbiegen. Das Restaurant befindet sich nach etwa 50 Meter auf der linken Seite.

Parken: Der nächstgelegene Parkplatz ist der ampido Parkplatz Kölner Dom in der Marspfortengasse 10. Der Parkplatz ist rund um die Uhr geöffnet und kostet 2,20 Euro pro Stunde. Das Restaurant ist in zwei Minuten zu Fuß erreichbar. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant