1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Köln: Streit am Hauptbahnhof eskaliert – Pärchen mit Messer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Menschen gehen in Richtung des Kölner Hauptbahnhof.
Der Mann und die Frau wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. (Archivbild) © Marius Becker/dpa

Am Hauptbahnhof Köln ist ein Pärchen durch einen Messerangriff verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden. Zuvor hatte es einen Streit mit einem anderen Pärchen gegeben.

Köln – Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Pärchen im RE1 sind eine 19-Jährige und ein 21-Jähriger am Hauptbahnhof Köln mit einem Messer verletzt worden. Sie kamen am frühen Sonntagmorgen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, wie die Polizei Köln mitteilte.

Köln Hauptbahnhof
AdresseTrankgasse 11, 50667 Köln
Eröffnet5. Dezember 1859
InhaberDeutsche Bahn
AbkürzungKK
Bahnsteiggleise11 (9 Fern- und Regionalgleise, 2 S-Bahn-Gleise)

Hauptbahnhof Köln: Mutmaßlicher Messer-Angreifer von Polizei vernommen – Video-Auwertung folgt

Die Bundespolizei vernahm den 34-jährigen Tatverdächtigen und seine 19 Jahre alte Begleiterin. Videoaufnahmen aus dem Zug Richtung Aachen und vom Bahnsteig in Köln, wo der zuvor verbale Streit gegen 06:15 eskaliert sei, würden ausgewertet, hieß es. Der 21-Jährige habe Verletzungen im Brustbereich erlitten, die 19-Jährige an der Hand. (dpa/lnw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant