1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

„Die fette Kuh“ in Köln: Kreativ gestaltete Burger in der Südstadt

Erstellt: Aktualisiert:

Ein Burger im Burger-Laden „Die fette Kuh“ in der Kölner Südstadt.
Der Burger-Laden „Die fette Kuh“ in der Kölner Südstadt bietet eigene Burger-Kreationen, die es alle auch in einer veganen Variante gibt. © Paul Gaertner

In dem legendärem Burger-Laden „Die fette Kuh“ in der Kölner Südstadt gibt es auch Burger, die dreimal so groß sind, wie man sie normalerweise kennt.

Köln – Der Burger-Laden „Die fette Kuh“ in der Kölner Südstadt im Stadtbezirk Köln Innenstadt ist legendär. Hier gibt es kreativ zubereitete und auf Wunsch besonders große Burger. Die Produkte können entweder im Lokal oder auch im Einzelhandel gekauft werden. Interessenten können hier ebenfalls das große Grillpaket des Burger-Ladens „Die fette Kuh“ bestellen. Neben dem Burger der Woche gibt es alle Burger auch in der veganen Variante, die nur so viel kosten, wie die kleineren Burger mit Fleisch.

Burger-Laden „Die fette Kuh“ in Köln: Speisekarte (Auszug)

Als Beilage gibt es zum Beispiel Knoblauch-Pommes, Flammkuchen-Chips oder Coleslaw zu den verschiedenen Burgern wie:

„Die fette Kuh“ in Köln: Adresse und Öffnungszeiten

Burger-Laden „Die fette Kuh“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: „Die fette Kuh“ ist rund zehn Minuten Fußweg vom Chlodwigplatz entfernt. Dort halten die KVB-Linie 15, die KVB-Linie 16 sowie die KVB-Linie 17. Auch über die Station „Bonner Wall“, die von der KVB-Linie 17 angefahren wird, ist die Bonner Straße erreichbar. Auch die Buslinien 106, 132, 133 und 142 halten dort. Die Haltestelle befindet sich auf der Bonner Straße, gehen Sie diese Straße bis zur Hausnummer 43 entlang. Dort ist der Burger-Laden „Die fette Kuh“ auf der rechten Seite. „Die fette Kuh“ ist etwa fünf Gehminuten von der Haltestelle entfernt.

Auto: Vom Kölner Dom kommend, folgen Sie der Maternusstraße und fahren anschließend die Alteburger Straße bis zur Bonner Straße. Der Burger-Laden befindet sich auf Höhe der Hausnummer 43 auf der rechten Seite. Parken: Parkplätze in der Südtstadt sind begehrt und teuer. Bequem Parken können Sie auf dem Ampido-Parkplatz Köln-Südstadt (Bonner Straße) von dort sind es bis zum Burger-Laden „Die fette Kuh“ etwa 5 Minuten. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant