1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Innenstadt

Lanxess Arena: Konzerte von André Rieu und Chris de Burgh verschoben

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Der Blick auf die Lanxess Arena in Köln-Deutz.
Aufgrund des Coronavirus werden Konzerte von André Rieu und Chris de Burgh verschoben (Symbolbild) © Rolf Vennenbernd/dpa

André Rieu und Chris de Burgh sollten im November in Köln in der Lanxess Arena auftreten. Doch wegen Corona werden die Konzerte nun verschoben.

Köln – Fans von André Rieu und Chris de Burgh haben sich schon lange auf die Auftritte in der Lanxess Arena in Köln gefreut. Am 26. November sollte es für die Rieu-Fans so weit sein – eigentlich. Denn das Konzert wurde nun abgesagt. Und auch die Fans von Chris de Burgh müssen sich noch etwas gedulden. Auch seine Herbst-Tour 2021 wurde verschoben. Die neuen Termine und was Ticket-Besitzer wissen müssen:

Lanxess Arena: Konzerte von André Rieu und Chris de Burgh in Köln verschoben

Lanxess Arena: André Rieu sagt Konzert in Köln ab – das passiert mit den Tickets

André Rieu verschiebt sein Konzert von November 2021 in den Mai 2022. Der neue Termin findet am Mittwoch, 25. Mai 2022, in Deutz statt. Bereits gekaufte Karten behalten automatisch Ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Für den Musiker keine leichte Entscheidung, dennoch sei sie nötig: Denn bei den Konzerten handelt es sich um Großveranstaltungen mit bis zu 10.000 Zuschauer.

„Unter den gegenwärtigen Umständen – der hohen Zahl von Infektionen und einem sehr belasteten Gesundheitssystem – können wir einem so großen Publikum noch nicht die herrlichen, sorgenlosen und fröhlichen Abende bereiten, die wir gerne für Sie alle spielen möchten“, so Rieu. „Es tut mir im Herzen weh, dass ich diese Entscheidung treffen musste, denn nach 19 Monaten ohne Konzerte würden wir nichts lieber tun, als auf die Bühne zu springen und für Sie zu spielen. Ich habe jedoch das Gefühl, dass dies die einzig richtige Entscheidung ist. Ihre Tickets bleiben natürlich gültig.“

Lanxess Arena: Chris de Burgh sagt Konzert in Köln ab – alle Infos

Und auch Chris de Burgh musste seine für den Herbst 2021 geplante Tour verlegen. Der neue Termin für die Kölner Lanxess Arena ist am Mittwoch, 9. November 2022. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für das neue Show-Datum. Der Musiker verschiebt die komplette Tour mit Auftritten in Großbritannien, Irland und Deutschland aufgrund des Coronavirus und der steigenden Inzidenzzahlen. (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant