1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

EhrenGarde hat einen neuen Tanzoffizier – das ist Davide Giangualano

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Davide Giangualano, neuer Tanzoffizier der Ehrengarde
Das ist Davide Giangualano, der neue Tanzoffizier der EhrenGarde (Montage). © 24RHEIN

Die Ehrengarde hat mit Davide Giangualano einen neuen Tanzoffizier. Der 20-Jährige hebt nun Tanzmarie Anna-Sophia Sahm über die Bühnen im Kölner Karneval.

Köln – „Habemus Tanzoffizier“, freut sich die EhrenGarde Köln. Nach langer Suche hat das Traditionskorps im Kölner Karneval einen neuen Tanzoffizier gefunden. Sein Name: Davide Giangualano. Der 20-Jährige tritt somit in die Fußstapfen von Nico Kohr und sorgt gemeinsam mit Tanzmarie Anna-Sophia Sahm für Stimmung auf den Bühnen in Köln und Umgebung.

Kölner Karneval: EhrenGarde hat einen neuen Tanzoffizier – Schon beim ersten Training aufgefallen

Davide Giangualano und Anna-Sophia Sahm auf dem Rudolfplatz
Davide Giangualano und Anna-Sophia Sahm bilden das neue Tanzpaar der EhrenGarde © 24RHEIN

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, weil wir mehrere Bewerber hatten“, erzählt EhrenGarde-Präsident Hans-Georg Hauman. „Aber er war von Beginn an auffällig. Man hat ihm einfach angemerkt, dass er das Tanzen gewöhnt ist.“ Und das kommt nicht von ungefähr: Vor sechs Jahren hatte seine Tanzmarie Anna Davide noch trainiert, nun ist er ihr vierter Tanzoffizier in zwölf Jahren. „Das ist schon verrückt. Damit haben wir wohl beide nicht gerechnet“, lacht Davide.

Zuletzt war der 20-jährige Abiturient bei der Luftflotte aktiv. Als Tanzoffizier der EhrenGarde erfüllt sich für ihn nun ein großer Traum. „Ich hatte schon immer eine Verbindung zur EhrenGarde – nicht nur durch Anna. Auch andere alte Trainer und mein Bruder sind bei der EhrenGarde. Darum wollte ich auch schon immer für die EhrenGarde auf der Bühne stehen.“

EhrenGarde Köln: Das ist Davide Giangualano

► Davide Giangualano ist der neue Tanzoffizier der EhrenGarde

► Der Tanzoffizier ist 20 Jahre alt und kommt aus Köln-Worringen (Stadtbezirk Köln-Chorweiler)

► Aktuell macht Davide sein Abitur im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung. Ab September beginnt seine Ausbildung als Elektroniker für Automatisierungstechnik.

► Seitdem er 13 Jahre alt ist, tanzt er für den Karneval – zuletzt bei der Luftflotte.

EhrenGarde: Bei Tanzoffizier Davide und Tanzmarie Anna stimmt die Harmonie

Bereits vor mehreren Wochen suchte die EhrenGarde einen Nachfolger von Tanzoffizier Nico. Die ersten Castings fanden Ende März und Anfang April statt. Mehrere Wochen dauerte es, bis eine Entscheidung getroffen worden ist und Davide offiziell zum Tanzoffizier ausgewählt wurde. Das erste gemeinsame Training als offizielles Tanzpaar steht darum auch noch bevor. Doch die beiden sind sich schon jetzt sicher: Die Harmonie stimmt.

EhrenGarde der Stadt Köln 1902 e.V.
Gegründet:1. Dezember 1900
Mitglieder:ca. 150 aktiv, ca. 400 passiv
Sitz:Hahnentorburg (Rudolfplatz)

Karneval in Köln: Tanzpaar der Ehrengarde führt „Beziehung – ohne Liebe“

Und das sei wichtig. Immerhin verbringt man viel Zeit miteinander. „Ich sag immer, das ist wie eine Beziehung – ohne Liebe“, fasst Anna, die seit 12 Jahren die Tanzmarie der EhrenGarde ist, zusammen. „Man muss sich riechen können, weil man sich ja auch sehr nah kommt.“ Doch bis es die ersten offiziellen Tanzauftritte gibt, dürfte es noch dauern. Immerhin startet die Jubiläumssession 2023 erst am 11.11. Trainiert wird trotzdem ab Anfang Mai. Immerhin müssen die Figuren und Tänze sitzen.

Nicht nur Davide ist dann ein Neuling auf den karnevalistischen Bühnen. Mehrere Traditionskorps haben für die Session 2023 eine neue Tanzmarie oder einen neuen Tanzoffizier. Auch die Nippeser Bürgerwehr hat mit Sarah Mollen eine neue Tanzmarie. (jw) Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant