1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Deiters legt nach: Noch mehr Karnevalsveranstaltungen – trotz Dreigestirn-Absage

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Der Sänger Björn Heuser tritt bei einer karnevalistischen Veranstaltung unter dem Moto „Humba Tätärä“ in Köln auf
Deiters organisiert eine Karnevalsfeier in der Corona-Session 2022 © Henning Kaiser/dpa

Nach den ersten Karnevalsveranstaltungen legt Kostümgigant Deiters nach. Doch auch bei „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ wird das Dreigestirn fehlen.

Köln – Der Zoff zwischen Kostümgiganten Deiters und dem Festkomitee Kölner Karneval (FK) geht offenbar weiter. Nachdem das FK kurzerhand das Kölner Dreigestirn von der Deiters-Veranstaltungsreihe abgezogen hat, legt Deiters nun nach – und zwar mit weiteren Karnevalsveranstaltungen. Gefeiert wird nun in der Wassermannhalle (Die Halle Tor 2) in Köln-Ehrenfeld. Am heutigen Samstag (29. Januar) findet zudem eine Deiters-Veranstaltung im Lindner Hotel statt.

Karneval 2022: „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ – Deiters-Veranstaltung im Überblick

Kölner Karneval 2022: Noch mehr Deiters-Veranstaltungen – „Halle Tor 2“ statt Lindner Hotel

„Wir sind zu dem Entschluss gekommen: Karneval feiern ist erlaubt, man muss nur wissen wie“, erklärt Deiters. Der ein oder andere Karnevalist sieht darin ganz klar eine spitze Bemerkung an den Kölner Karneval. Immerhin halten Traditionskorps und Festkomitee an der Karnevalsabsage weiterhin fest. Für den Kostümgiganten unverständlich.

Karneval Köln 2022: Deiters startet Veranstaltungsreihe – „Humba Tätärä”

Mitte Januar veranstaltete Kostümgigant Deiters gemeinsam mit dem Lindner Hotel City Plaza und der Go GmbH die „Humba Tätärä“ -Veranstaltungsreihe, da Karnevalsgesellschaften und Festkomitee Kölner Karneval auch in der Session 2022 die Karnevalsformate abgesagt haben.

Kurzerhand wurde darum die „Humba Tätärä“ -Veranstaltungsreihe erweitert um die Veranstaltungen „Deiters feiert Karneval“. Statt im Lindner Hotel wird nun in der „Halle Tor 2“ gefeiert. Insgesamt gibt es neun zusätzliche Veranstaltungen.

Karneval 2022: „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ – Termine

Karneval 2022: „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ – Künstler

Dabei verspricht Deiters „ein Knaller-Programm“ mit kölschen Bands, Speisen und Getränken. „Wir wollen das Fastelovendsgefühl spürbar und für alle Jecken erlebbar machen“, so der Kostümgigant weiter. Mit dabei sind unter anderem Cat Ballou, Bläck Fööss, Paveier, Klüngelköpp, Domstürmer, Lupo, Miljö, Fiasko, Druckluft, Sitzungspräsident Volker Weininger, Martin Schopps und Dä Tuppes vum Land.

Karneval 2022: „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ – Corona-Regeln und Tickets

Allerdings gelten strenge Corona-Regeln. Bei „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ greift das 2G+-Konzept. Das heißt, dass nur Geimpfte und Genesene erlaubt sind. Zusätzlich muss ein negatives Corona-Testergebnis vorgelegt werden. Der PCR-Test darf maximal 48 Stunden alt sein. Ein Schnelltest ist 24 Stunden gültig. Ausnahmen gibt es bei Geboosterten und bei Personen, die geimpft und genesen sind.

Karten für die Deiters-Veranstaltungen „Humba Tätärä - Deiters feiert Karneval“ gibt es ab sofort online ab 14,99 Euro. (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant