1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

„Der 11.11. wird noch emotionaler“: Veranstalter verraten, was uns am Heumarkt erwartet

Erstellt: Aktualisiert:

Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval (l) und Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft (r) stehen auf dem Heumarkt in Köln.
Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval (l) und Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft: Der Karneval am 11.11. soll am Heumarkt „grandios“ werden. © Horst Galuschka/Imago

Der 11.11. am Heumarkt in Köln soll „grandios“ und „emotionaler“ als je zuvor werden. Das verspricht der Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft. So soll es klappen.

Köln – Nur noch knapp zwei Wochen und der Kölner Karneval geht wieder los. Pünktlich am 11.11. um 11:11 Uhr heißt es auf dem ganzen Heumarkt „Alaaf“. Denn „der Fastelovend ist wieder da“, wie Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft, auf der Pressekonferenz für die Heumarkt-Sessionseröffnung erklärt. Dabei macht er auch gleich ein großes Versprechen: „Es wird grandios“ und auch Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, ist sich sicher: „Der Karneval wird gut“.

Karneval Köln: Programm am Heumarkt – „11.11. wird noch emotionaler“

„Der 11.11. wird noch emotionaler“, verspricht der Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft. Denn neben Bands wie Lupo oder Kasalla treten auch die traditionsreichen Bestandteile des Kölner Karnevals auf: Nicht nur Prinz Sven I., Bauer Gereon und Jungfrau Gerdemie sind als designiertes Dreigestirn dabei. Auch das designierte Kinderdreigestirn 2022 und die Kinder und Jugendtanzgruppe der Ehrengarde der Stadt Köln 1902 sind Bestandteile des Programms.

11.11. am Heumarkt

Am 11.11. startet die Session des Kölner Karnevals. Tausende Jecken feiern gemeinsam am Heumarkt. Doch in diesem Jahr gelten besondere Corona-Regeln. Der Überblick zum 11.11. am Heumarkt.

„Ich hoffe, dass wir uns alle in den Armen liegen und eine Träne verdrücken“, so Schlegelmilch bei der Pressekonferenz am 27. Oktober weiter. Wirklich überraschen würde der ein oder andere Gefühlsausbruch den Jecken dabei nicht. Denn allein das Opening um 10:30 Uhr verspricht Emotionen pur, wie er weiter verrät.

Karneval Köln: 11.11. am Heumarkt – Programm im Überblick

Karneval Köln: 11.11. am Heumarkt – Opening wird besonders emotional

Pünktlich, wenn die WDR-Übertragung vom Sessionsauftakt am Heumarkt um 10:30 Uhr startet, soll es in der Altstadt besonders emotional werden – und zwar mit einem besonderen Opening. „Was wir da genau machen, verrate ich noch nicht“. Nur so viel: „Es ist eine emotionale Geschichte“ und soll „ein Dankeschön an die Momente, die wir im vergangenen Jahr erlebt haben“ sein, so Schlegelmilch weiter.

Dabei soll das Coronavirus aber nur eine kleine Rolle spielen, viel eher geht es um die Karnevalsmomente, die eine ganz neue Rolle eingenommen haben. Darum werden beim Opening auch „bekannte Köpfe“ zu sehen sein. Welche das genau sind und welche Aufgaben die „bekannten Köpfe“ beim emotionalen Opening haben, verrät der Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft noch nicht. (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant