1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval 2022: 2G+ in ganz Köln – was Anwohner wissen sollten

Erstellt:

Von: Oliver Schmitz

Karnevalisten zeigen am Zugang zum Heumarkt Ordnungskräften den 2G Nachweis.
Alle Feiernden in Köln müssen während der Karnevalstage 2022 einen 2G+-Nachweis dabei haben. © Oliver Berg/dpa

Während der Karnevalstage wird ganz Köln zur Brauchtumszone. Heißt: In der ganzen Stadt gilt 2G+. Für wen die Corona-Regel gilt – und für wen nicht.

Köln – Die Corona-Pandemie hat in Köln immer wieder zu diversen Einschränkungen geführt. Doch für den Kölner Karneval werden die Corona-Regeln nun nochmal besonders streng. Denn von Donnerstag, 24. Februar, 8 Uhr, bis Dienstag, 1. März, 24 Uhr wird die ganze Stadt zur sogenannten „Brauchtumszone“, das regelt eine Allgemeinverfügung der Stadt Köln Dadurch gilt im gesamten öffentlichen Raum während Karneval die 2G+-Regel – egal, ob innen oder außen.

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass jeder einen entsprechenden Nachweis dabei haben muss? Und Ungeimpfte dann sogar in ihrer Wohnung bleiben müssen? Nicht ganz. Für wen die Corona-Regel über Karneval gilt und für wen nicht.

Kölner Karneval 2022: Mehrere Ausnahmen von der 2G+-Regel – Überblick

Karneval 2022 in Köln: Gilt 2G+ auch für Anwohner?

Nein. Anwohnerinnen und Anwohner sind wie andere Personengruppen von der 2G+-Regel über Karneval befreit. Somit wird nicht jeder, der sich über die jecken Tage in Köln bewegt, automatisch überprüft werden.

Die Kontrollen sollen tatsächlich nur stichprobenartig bei Feiernden erfolgen. Erkennbar am Outfit, der Verkleidung oder ähnlichem. Auch auf Gruppen, die durch die Stadt ziehen, können dazu zählen.

Nur an einigen wenigen abgesperrten Bereichen wie der Zülpicher Straße wird es feste Zugangskontrollen geben. Dort können Anwohnende oder Arbeitnehmende jedoch einen Stempel oder Bändchen bekommen, um weitere Kontrollen zu vermeiden. Ansonsten solle vor allem an „Hotspots“ kontrolliert werden. Wer Karneval feiern will und dennoch ohne 2G+-Nachweis unterwegs ist, riskiert derweil hohe Bußgelder.

Karneval in Köln: Alle wichtigen Infos zu den tollen Tagen 2022 im Überblick

(os) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln und NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren. Der Text wird laufend aktualisiert.

Auch interessant