1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval 2022 in Köln: Diesen Kneipen und Bars in Ehrenfeld sind geöffnet

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Zwei verkleidete Personen stehen an Karneval nebeneinander, daneben ein Kranz Kölsch (Montage).
Karneval 2022 in Köln-Ehrenfeld feiern: Welche Bars und Kneipen haben geöffnet? (Montage) © Oliver Berg/dpa

Der Kölner Karneval 2022 steht vor der Tür. Ein Überblick, wo Jecken rund um Weiberfastnacht und Rosenmontag in Ehrenfeld feiern können.

Köln – Rund um Weiberfastnacht und Rosenmontag herrscht in Köln wieder ein buntes Treiben – denn Karneval feiern ist in der Domstadt am Rhein Tradition. Zahlreiche Jecken werden dann wieder von Kneipe zu Kneipe ziehen oder sich am Tanzbrunnen, am Heumarkt oder beim Kölner Straßenkarneval versammeln. Doch nicht nur in der Innenstadt ist einiges los, auch in den Veedeln kann man jede Menge Spaß haben. Ein Überblick, was zum Beispiel im Stadtteil Ehrenfeld geboten ist – und welche Corona-Regel beim Karneval in Köln gelten.

Karneval feiern in Köln-Ehrenfeld: Diese Kneipen machen mit – Programm und Termine im Überblick

Karneval 2022 in Köln: Diese Corona-Regeln gelten beim Feiern in Kneipen und Gaststätten

Während den tollen Tagen wird ganz Köln zur Brauchtumszone. In der ganzen Stadt gelten damit vom 24. Februar bis 1. März bestimmte Corona-Regeln beim Feiern. Zum Beispiel sind Karnevalsveranstaltungen im Freien und der Straßenkarneval nur unter 2G+-Bedingungen möglich. Noch strengere Regeln gelten aber bei Karnevalsveranstaltungen in Innenräumen und in den Kneipen und Gaststätten. Dort gilt sogar die 2G++-Regel. Das heißt, Jecken müssen vollständig geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sein. Ausnahmen von der Testpflicht gibt es nicht – auch nicht für Geboosterte.

Die Corona-Regeln für den Kneipenkarneval in Köln im Überblick:

Übrigens: Alle Corona-Regeln für den Karneval in Köln zeigt 24RHEIN im Überblick.

Karneval 2022 in Köln-Ehrenfeld: Karnevalshits und Freibier im Bumanns & Sohn

Die Bar „Bumanns & Sohn“ in der Nähe des Bahnhofs Köln-Ehrenfeld ist in ganz Köln bekannt und beliebt. Hier kann von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag Karneval gefeiert werden – getanzt wird zu Karnevalshits und Evergreens. An manchen Tagen wird auch 77 Liter Freibier angeboten, teilte die Bar auf Facebook mit.

Karneval 2022 in Köln-Ehrenfeld: Die hängenden Gärten von Ehrenfeld

In den hängenden Gärten von Ehrenfeld kommen Jecken an Weiberfastnacht und am Karnevalssamstag zusammen, um gemeinsam zu feiern und zu Karnevalshits zu schunkeln. Dort wird es jedoch einen begrenzten Einlass geben, teilt die Bar auf Facebook mit. Schnell sein lohnt sich also. Einen Vorverkauf wird es nicht geben, heißt es.

Karneval 2022 in Köln-Ehrenfeld: „Laache, fiere, danze“ in der STAPEL BAR

Beliebt bei den Ehrenfeldern ist auch die „STAPEL BAR“ in der Heliosstraße. Hier werden nicht nur leckere Drinks und Cocktails serviert, sondern rund um die tollen Tage auch Karneval gefeiert. „Wir hätten es nicht gedacht aber wir freuen uns euch dieses Jahr wieder einladen zu dürfen“, so die Stapelbar auf Facebook. Rund um Weiberfastnacht können Karnevalsfans dort also wieder „Laache, fiere & danze“.

Karneval 2022 in Köln-Ehrenfeld: Karneval feiern in der Kneipe Hemmer

„Wir feiern Karneval! Brauchtum- und Corona-Konform!“, verkündete die Ehrenfelder Kneipe „Hemmer“ auf Facebook. Die Kneipe gibt es bereits seit über 25 Jahren in Köln-Ehrenfeld. In der Kneipe kommen Kölner normalerweise zusammen, um Fußball zu schauen, Live-Musik zu genießen oder Geburtstage zu feiern. Aber auch an Karneval ist im Hemmer von der Weiberfastnacht bis zur Nubbelverbrennung immer etwas los, so auch in der Session 2022. Wer dort Karneval feiern will, ist also herzlich willkommen. Jedoch seien Kartenreservierungen erwünscht, teilt die Kneipe mit. (nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren. Dieser Text wird laufend aktualisiert.

Auch interessant