1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval 2022: „Kölsch Ovend“ als Sitzungsalternative – alle Infos zum Karnevalsformat in Köln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Jecken feiern den Auftakt der Karnevalssession auf dem Heumarkt in Köln.
Im „Anno 1858“ und im „Em Kölsche Boor“ gibt es mehrere Karnevalsformate (Symbolbild) © Rolf Vennenbernd/dpa

Im Februar heißt es im „Anno 1858“ und im „Em Kölsche Boor“ Kölle Alaaf. Die Mühlen-Brauhäuser veranstalten im Zuge des Kölner Karnevals den „Kölsch Ovend“.

Köln – Die Kölner Altstadt gilt als echter Karnevalshotspot. Egal, ob in den unzähligen Kneipen, auf dem Heumarkt oder auf dem Alter Markt in Köln: Unzählige Jecken tummeln sich hier an den Karnevalstagen. Doch auch vor Weiberfastnacht, Karnevalssamstag und Rosenmontag kommen Karnevalsfans hier in „Fastelovend-Stimmung“. Das Mühlen-Brauhaus „Anno 1858“ und das Kult-Brauhaus „Em Kölsche Boor“ veranstalten an zwei Terminen einen „Kölsch Ovend“. Und auch der ein oder andere Karnevalsstar ist bei der Karnevalsfeier dabei.

Karneval 2022: „Kölsch Ovend“ als Sitzungsalternative – alle Infos zum Karnevalsformat in Köln

Karneval 2022 in Köln: „Kölsch Ovend“ im „Anno 1858“ und im „Em Kölsche Boor“

Das Motto beim „Kölsch Ovend“ lautet „Kölsch Drinke, Müffele & Laache“. Gemeinsam mit der Malzmühle soll so trotz Coronavirus der Karneval in Köln gefeiert werden. Mit jeder Menge Kölsch und einem 3-Gang-Menü soll es eine Alternative zum ausgefallenen Sitzungskarneval geben. Gefeiert wird im Brauhaus „Anno 1858“ und im Brauhaus am Eigelstein „Em Kölsche Boor“. Den „Kölsch Ovend“ gibt es dabei jeweils an zwei Terminen:

Kostüme sind beim „Kölsch Ovend“ ausdrücklich erwünscht – sowohl im „Anno 1858“ als auch im „Em Kölsche Boor“. Live mit dabei sind „Der Sitzungspräsident“ Volker Weininger, sowie Torben Klein. Außerdem sorgen Marita Köllner und King Size Dick „für ordentlich Karnevalsstimmung“, verspricht die Kölsch-Brauerei weiter.

Karneval 2022 in Köln: „Kölsch Ovend“ als Sitzungsalternative – Tickets und Corona-Regeln

Tickets für die Veranstaltung im Kölner Karneval können vorab online gekauft werden. Karten gibt es ab 55 Euro. Es gelten jedoch besondere Corona-Regeln: Beim „Kölsch Ovend“ gilt das 2G+-Konzept. Geimpfte und Genesene benötigen also zusätzlich einen tagesaktuellen Schnelltest. Das greift auch für geimpfte Gäste, die geboostert sind oder zusätzlich als genesen gelten.

Kölner Karneval 2022: Alle Infos im Überblick

(jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant