1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval 2022 im TV: Das WDR-Programm für Karnevalsonntag im Überblick

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch

Kostümierte Frauen stehen in der Menge und feiern gemeinsam Weiberfastnacht.
Auch am Karnevalssonntag 2022 wird in Köln wieder gefeiert – deshalb hat auch der WDR sein Programm umgestellt (Symbolbild). © Federico Gambarini/dpa

Wie jedes Jahr sorgt der WDR auch im Jahr 2022 für unterhaltsames TV-Programm über die Karnevalstage. Doch das Programm für Karnevalsonntag wurde gestrichen.

WDR: Karnevalssendungen entfallen

Aufgrund der aktuellen Lage in der Ukraine ändert der WDR sein Programm: „Alle geplanten Karnevalssendungen im WDR Fernsehen in den kommenden Tagen entfallen“, teilte der Sender am Donnerstag mit. Das gilt auch für den Rosenmontag. Auch die ARD reagiert auf das Geschehen in der Ukraine und hat die für Rosenmontag geplante Ausstrahlung von „Karneval in Köln 2022“ (20:15 Uhr) abgesagt.

Köln – Der Karnevalssonntag ist auch 2022 für viele Kölnerinnen und Kölner der Tag zum Durchatmen. Weiberfastnacht 2022 und den Jahr für Jahr beliebten Karnevalssamstag hinter sich gebracht, heißt es noch einmal Kraft sammeln, bevor einen Tag später mit dem Rosenmontagszug im RheinEnergie-Stadion das nächste große Highlight des Kölner Karneval folgt. So werden möglicherweise viele Karnevalistinnen und Karnevalisten den 27. Februar dazu nutzen, einmal im WDR vorbeizuschauen. Denn beim Sender mit Sitz in Köln ist über die gesamten, jecken Tage ein vollgepacktes Karnevals-Programm geboten.

Karneval Köln 2022 im TV: So sieht das WDR-Programm am Karnevalssonntag (27. Februar) aus

Karnevalssonntag (Sonntag, 27. Februar)
01:45 UhrBest of...Höhner
03:15 UhrJet zo laache! Unsere besten Karnevalsredner
04:45 UhrDiverstissementchen 2022 – Napoleon en Kölle
07:55 UhrDas etwas André Karnevalskonzert!
08:40 UhrSing doch eine met – Das kölsche Tauschkonzert
10:10 UhrKöln singt Zohus
13:10 UhrAlaaf, Helau und Tschingbumm
15:55 UhrKarneval Anno Pief
17:55 UhrEin Herz und eine Seele – Rosenmontagszug
20:15 UhrSuperjeile Zick – Karnevalslieder meines Lebens
22:45 Uhr40 Jahre Bläck Fööss – Das Jubiläumskonzert

Der Karnevalssonntag steht dabei ganz im Zeichen der Musik. Das beginnt schon mitten in der Nacht um 01:45 Uhr, wenn es das „Best of“ der Höhner zu sehen gibt. Die Kölner Band, bei der Sänger Henning Krautmacher jüngst seinen Abschied verkündete, gehört zu den festen Institutionen im „Fasteleer“. Das lässt sich auch über das „Divertissementchen“ sagen; das kölsche Musical kommt 2022 unter dem Motto „Napoleon en Kölle“ daher und wird am Karnevalssonntag um 04:45 Uhr ausgestrahlt.

Karneval Köln 2022 live im TV: Programm für alle Karnevalstage im Überblick

Wem das zu früh ist, kann dann gegen 10:10 Uhr einschalten und sollte im Vorfeld die nach drei Karnevalstagen noch vorhandenen Stimmbänder ölen. Dann nämlich startet die dreistündige Sendung „Köln singt Zohus“, moderiert von Sabine Heinrich. „Das ist die Show, in der die größten Bands des Kölner Karnevals ihre berühmten Hits und ihre neuesten Songs präsentieren. Ohne Publikum, dafür mit ganz viel „Jeföhl“ aus den jecken Wohnzimmern“, erklärt der WDR. Unter anderem Kasalla („Pirate“) und Cat Ballou („Et jitt kei Wood“) sind mit dabei.

Kölner Karneval 2022 im WDR: Auftritt der Bläck Fööss als Highlight am Karnevalssonntag

Am Abend geht es um 20:15 Uhr mit „Superjeile Zick“ musikalisch weiter, zuvor gibt es bei einer Rosenmontags-Spezialfolge von „Ein Herz und eine Seele“ mit „Ekel“ Alfred auch noch „jet zo laache“. Den Abend schließen dann die Karnevals-Urgesteine von den Bläck Fööss mit ihrem Jubiläumskonzert zum 40-jährigen Bandbestehen 2010. (mo) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant