1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval Köln: Mottoschal für Session 2022 – so sieht er aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, und Herbert Geiss (r.), Inhaber Kostümausstatters Deiters posieren bei der Vorstellung des Kölner Karneval Mottoschal „Alles hält sing Zick“ für die Session 2022.
Kölner Karneval: Der Mottoschal für die Session 2022 steht fest. © Horst Galuschka/Imago

So sieht der Mottoschal für den Kölner Karneval 2022 aus: Den „Alles hät sing Zick!“-Schal gibt es in fünf verschiedenen Versionen. Wo gibt es ihn?

Köln – Am 11.11. startete offiziell die Karnevalssession „Alles hät sing Zick!“. Einen ersten Einblick, wie die Session aussieht, gab es bereits zwei Wochen vorher: Denn am 28. Oktober stellten Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval und Herbert Geiss, Inhaber des Kostümgiganten Deiters, den Mottoschal vor – und der ist wieder bunt und ganz besonders.

Karneval Köln: Mottoschal für Session 2022 – so sieht er aus

Natürlich ist der Mottoschal auch am 11.11. vertreten. Jecken in ganz Köln tragen den Schal bereits – und feiern damit den Start in die neue Session.

Ein Besucher des Kölner Karnevals trägt den Mottoschal 2022 am 11.11.
Der aktuelle Mottoschal ist am 11.11. schon in den Straßen Kölns zu sehen. © Chai von der Laage/Imago

Genau wie die Kostümtrends 2022 ist auch der Schal „bunt und schrill“. Designt wurde er vom Kostümgiganten Deiters. Ein besonders Highlight auf dem Mottoschal: Eine große Uhr mit Pappnase. Das „ist sicherlich das auffälligste Element aus dem Sessionslogo, dass sich auf dem Schal wiederfindet. Aufgenäht dient sie zudem als Schlaufe, um die beiden Schal-Enden miteinander zu verbinden“, so das Festkomitee Kölner Karneval.

Eine Frau trägt den Mottoschal für die Karnevalssession 2022 „Alles hät sing Zick“
Der Mottoschal für die Karnevalssession 2022 „Alles hät sing Zick“ © Festkomitee Kölner Karneval

Doch nicht nur bunte und riesige Elemente lassen sich auf dem Karneval-Mottoschal in Köln wiederfinden. Schaut man genauer hin, fallen auch kleine Details auf – wie der Kölner Dom oder „vergangene Sessionsmottos in Graffiti-Schrift“. Damit ist der Schal genau wie die 5. Jahreszeit selbst: „Im Karneval hat alles seinen Platz und alles seine Zeit: Die großen, lauten und bunten Veranstaltungen genauso wie die kleinen, leisen Töne“, so das Festkomitee weiter. Dabei gibt es den Schal in diesem Jahr in insgesamt fünf verschiedenen Versionen – „damit sich jeder Jeck seine Lieblingsmomente aussuchen kann.“

Und auch Deiters-Inhaber Herbert Geiss ist vom diesjährigen Mottoschal begeistert: „Ich freue mich wahnsinnig, dass wir endlich wieder gemeinsam feiern können. Bei allen Jecken ist die Sehnsucht nach Zusammenhalt, Feiern, Schunkeln und auch Kostümen riesig. Und diese Sehnsüchte, die wir anderthalb Jahre nicht ausleben durften, spiegeln sich im neuen Mottoschal wider.“

Karneval Köln: Mottoschal für Session 2022 – seit dem 2. November im Handel

In limitierter Auflage wird der Mottoschal seit dem 2. November 2021 exklusiv bei Deiters verkauft. Er kostet wie in den Vorjahren 15 Euro für Erwachsene und 11 Euro für die Pänz. Die Einnahmen kommen dabei auch in diesem Jahr dem Kölner Karneval zugute. „Die Tanzgruppen des Kinder- und Jugendkarnevals profitieren genauso davon wie beispielsweise verschiedene soziale Projekte entlang des Kölner Rosenmontagszuges – etwa die kostenfreien Inklusions-Tribünen“, freut sich das Festkomitee.

Karneval Köln: Mottoschal für Session 2022 – teilweise ausverkauft

Aktuell ist der Mottoschal jedoch „schon wieder ausverkauft“, wie Deiters auf Nachfrage von 24RHEIN erklärt. Online und in den meisten Filialen sind derzeit alle Schals vergriffen. Ab der Kalenderwoche 47 (22. November 2021 bis 28. November 2021) soll der beliebte Karnevalsschal jedoch online und in den Standorten rund um Frechen wieder zu kaufen sein, erklärt Deiters weiter. Filialen, die weiter vom Zentrallager entfernt sind, sollen zu einem späteren Zeitpunkt beliefert werden.

Damit alle etwas vom Mottoschal haben, ist die Stückzahl pro Bestellung limitiert. Maximal kann jedes Design zehnmal pro Einkauf gekauft werden. (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant