1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Karneval in Köln live: 11.11. im WDR – TV, Live-Stream, Sendetermine, Radio

Erstellt:

Von: Lea Creutzfeldt

Karnevalsauftakt Köln
264080413.jpg © Rolf Vennenbernd

Der WDR überträgt die Sessionseröffnung am 11.11. live vom Kölner Heumarkt: Was die Rundfunkanstalt in TV und Radio sendet hier im Überblick.

Köln – Am 11.11. ist es so weit – die Karnevalssession 2022 startet in Köln. Am Heumarkt gibt es ein ausgiebiges Bühnenprogramm. Wer das bunte Treiben zur Sessionseröffnung lieber von Zuhause aus verfolgen möchte, kann dies auch beim WDR tun.

Die Gebühren-finanzierte Rundfunkanstalt zeigt ab 10:30 Uhr den Countdown und die anschließende Sessionseröffnung live.

Karneval in Köln am 11.11 – Das überträgt der WDR

Der WDR sendet passend zum Start in den Kölner Karneval im Fernsehen und im Radio.

Am Abend folgt dann ab 22:15 Uhr die Sendung „Superjeile Zick – Karnevalslieder meines Lebens“, bei der prominente Gäste ihre ganz persönlichen Karnevals-Hits vorstellen. Mit dabei sind unter anderem Karnevalslegenden wie Hans Süper und Ludwig Sebus, Comedian Dave Davis, die Moderatorinnen Shary Reeves und Yvonne Willicks oder Politiker Wolfgang Bosbach.

Karnevalsauftakt auf dem Kölner Heumarkt am 11.11.2019.
Der WDR überträgt die diesjährige Sessionseröffnung am Heumarkt in Köln live und vor Ort. (Archivfoto) © Manngold/Imago Images

Karneval in Köln - WDR überträgt Bühnenprogramm live vom Heumarkt

Erstmalig wird Moderator und Comedian Guido Cantz, der dieses Jahr sein 30-jähriges Bühnenjubiläum im Karneval feiert, die Sendung zur Sessionseröffnung moderieren und die anwesenden Stars vor Ort begrüßen. Unterstützt wird er von seiner Co-Moderatorin, Vollblutkarnevalistin und Funky Marys-Sängerin Andrea Schönenborn, die hinter der Bühne und auf dem Heumarkt unterwegs sein wird.

Köln: Karneval-Sessionseröffnung am Heumarkt – Zutritt nur mit Ticket und 2G

Coronabedingt findet die Sessionseröffnung am Heumarkt, die von der Willi Ostermann Gesellschaft organisiert wird, unter strenger 2G-Regelung statt. Zutritt habe nur Personen, die genesen oder vollständig geimpft sind. Das bedeutet auch, dass man anders als sonst nur mit einem Ticket Zutritt zum Heumarkt bekommt.

Neben Karnevalsbands wie Brings, Bläck Fööss, Höhner, Kasalla, Paveier, Cat Ballou und vielen mehr werden auch die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker und das Kölner Dreigestirn vom Traditionskorps der Altstädter Köln 1922 e.V auf der Bühne zu sehen sein.

(lc) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant