1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Kölner Karneval 2023: Die Veranstaltungen für den Karneval in Köln im Überblick

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Jecken und Jeckinnen feiern auf dem Alter Markt an Weiberfastnacht die Eröffnung des Straßenkarnevals.
Beim Kölner Karneval 2023 sind unzählige Veranstaltungen geplant © Rolf Vennenbernd/dpa

Am 11.11. beginnt die Session im Kölner Karneval. Und auch 2023 sind unzählige Sitzungen und Partys in Köln geplant. Der Veranstaltungs-Überblick.

Köln – Nach der Session ist vor der Sessionseröffnung. In rund vier Monaten ist es endlich wieder so weit und ganz Köln ruft „Kölle Alaaf“. Das Sessionsmotto 2023: „200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer“. Das Besondere: 2023 steht dem Kölner Karneval eine echte Jubiläumssession bevor. Immerhin feiert nicht nur das Festkomitee Kölner Karneval seinen 200. Geburtstag. Auch die Karnevalsgesellschaften „die Grosse von 1823“, die „Roten Funken“ und „die Helligen Knäächte un Mägde“ feiern die große 200.

Wann ist Karneval 2023?Die wichtigsten Termine
Sessionsauftakt Kölner Karneval 2023:Freitag, 11. November 2022
Weiberfastnacht 2023Donnerstag 16. Februar 2023
Rosenmontag 2023:Montag, 20. Februar 2023
Aschermittwoch 2023:Mittwoch, 22. Februar 2023

Kölner Karneval: Jubiläumssession 2023

Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn hatte bereits versprochen, dass der Kölner Karneval 2023 das ganze Jahr fühlbar sein soll. Unzählige Partys, Sitzungen und sonstige Veranstaltungen sind geplant. Der Kartenverkauf für den Kölner Karneval 2023 ist bereits gestartet.

Los geht es natürlich mit verschiedenen Partys zur Sessionseröffnung am 11.11.: Der 11. November fällt in diesem Jahr auf einen Freitag. Neben der Sessionseröffnung am Heumarkt gibt es auch die Sessionseröffnung der Roten Funken im Maritim Hotel und die große Sessionseröffnung der Grossen von 1823, die traditionell im Tanzbrunnen in Köln-Deutz stattfindet.

Karneval in Köln: Sessionseröffnung am 11.11. – Veranstaltungen im Überblick

Karneval 2023 in Köln: Diese Veranstaltungen finden in der Session statt

Doch auch nach dem 11.11. wird in Köln weiter gefeiert. Auf dem Programm stehen Sitzungen, Pänz-Partys und Konzerte. Auch die berühmten Korpsapelle dürfen 2023 nicht fehlen. 24RHEIN zeigt, welche Karnevalsformate für 2023 in Köln geplant sind:

Hinweis: Ein Karnevalsformat steht nicht in der Liste? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter info@24rhein.de (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren. Dieser Text wird laufend aktualisiert.

Auch interessant