1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Köln: Trotz Karneval-Aus 2022 – „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena findet statt

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Das Tanzcorps Colonia Rut Wiess bei der Lachenden Kölnarena 2020 in der Lanxess Arena in Köln.
Die „Lachende Kölnarena“ 2022 findet statt (Archivbild). © Christoph Hardt/Imago

Die „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena in Köln findet statt – trotz anderer Absagen für den Karneval 2022. Alle Infos zur Veranstaltungsreihe im Überblick.

Köln – Spätestens seit Dezember ist klar: Auch in der Session 2022 kann der Kölner Karneval nicht wie geplant stattfinden. Karnevalssitzungen, Karnevalsbälle und Karnevalspartys fallen aus. Aber was bedeutet das für die „Lachende Kölnarena“? Können die beliebten Veranstaltungen in der Lanxess Arena stattfinden? Zwar sind „Partyformate“ verboten – als Konzerte sind sie allerdings erlaubt. Der Überblick.

Köln: „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena

„Die ‚Lachende Kölnarena‘ findet auch weiterhin statt.“ Das erklärt die Lanxess Arena auf Nachfrage von 24RHEIN. Zwischen dem 28. Januar 2022 und dem 27. Februar 2022 finden in der Veranstaltungsreihe mehrere Karnevals-Konzerte statt. Für die Jecken sicherlich eine willkommene Party-Alternative für die Session 2022 unter dem Motto „Alles hät sing Zick“.

Neuerungen und Anpassungen sind jedoch möglich. „Wir richten uns nach der dann gültigen Corona-Schutzverordnung“, erklärt eine Arena-Sprecherin in Deutz weiter. Ähnliches teilt auch der Veranstalter der „Lachenden Kölnarena“ auf Facebook mit: „Wir befassen uns aktuell intensiv mit der neuen Situation und brauchen gerade ein wenig Zeit zur Einordnung, um für alle Seiten passende Lösungen zu finden.“ Denn „die Sicherheit für die Besucher und Künstler hat oberste Priorität.“

Man ist jedoch weiterhin zuversichtlich, „da die Bedingungen in der Lanxess Arena hinsichtlich Belüftung, Platz und Hygienekonzept nicht mit einem kleinen Festsaal vergleichbar sind.“ Mit einer kompletten Absage ist somit erst einmal nicht zu rechnen. Die Corona-Entwicklung will man jedoch weiterhin genau im Auge behalten.

Köln: „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena – die Termine (aktueller Stand)

Köln: „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena – Corona-Regeln

„Vom 28. Januar bis zum 27. Februar 2022 wird in der ‚Lachenden Kölnarena‘ insgesamt 15 Mal getanzt, gelacht, geschunkelt und gesungen – mit allem, was der Kölner Karneval zu bieten hat“, verspricht die Lanxess Arena. Mit dabei: die Karnevalsgesellschaften, Karnevalsbands und das Kölner Dreigestirn. Es gelten jedoch besondere Corona-Regeln. Nur Geimpfte und Genesene sind erlaubt. Es greift also nach aktuellem Stand die 2G-Regel.

Köln: „Lachende Kölnarena“ in der Lanxess Arena – Tickets

Tickets gibt es ab 48 Euro. Die Karten können online gekauft werden. Außerdem soll es die Möglichkeit geben, Tickets an der Abendkasse zu kaufen. „Wenn es am jeweiligen Abend noch Karten geben sollte, wird es auch eine Abendkasse geben“, verspricht die Arena weiter. (jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant