1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

Rosenmontagszug 2022: Überteuerte Tickets bei Ebay Kleinanzeigen aufgetaucht

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Karnevalisten laufen über das Spielfeld im RheinEnergie-Stadion in Köln.
Nach nur wenigen Minuten tauchten die ersten Angebote für Rosenmontag-Tickets im Stadion auf Ebay Kleinanzeigen auf. (Archivbild aus dem Jahr 2018) © Eduard Bopp/Imago

Innerhalb von elf Minuten waren die Tickets für den Rosenmontagszug 2022 in Köln ausverkauft. Kurze Zeit später gab es die ersten Angebote auf Ebay Kleinanzeigen.

Köln – Wer am Dienstag, 22. Februar, ein Ticket für den Kölner Rosenmontagszug im RheinEnergie-Stadion kaufen wollte, musste schnell sein – denn innerhalb von 11 Minuten waren die Karten ausverkauft. Doch nur Zeit später wurden einige Tickets für einen der Höhepunkte des Kölner Karnevals im Stadion bereits auf Ebay Kleinanzeigen zum Verkauf angeboten – zu teils überteuerten Preisen.

Rosenmontagszug 2022
wann?Rosenmontag, 28. Februar, 09:45 Uhr (Einlass: 08:00 Uhr)
wo?Rheinenergie-Stadion, Aachener Straße 999, 50933 Köln
Tickets?waren im Vorverkauf nach 11 Minuten vergriffen
TV?Der WDR übertragt den Rosenmontagszug ab 09:45 Uhr live aus dem Stadion

Tickets Rosenmontagszug 2022 ausverkauft – dann tauchen Angebote bei Ebay Kleinanzeigen auf

12,53 Euro – so viel haben die Tickets für den Rosenmontagszug 2022 in Köln gekostet, wenn Karnevalsfans und Jecken sie über die offizielle Seite des Festkomitee Kölner Karneval erworben haben. Wer leer ausgegangen ist und nun auf Ebay Kleinanzeigen nach Rest-Tickets sucht, muss teils tiefer in die Tasche greifen. Ein Verkäufer bietet am Dienstagabend zum Beispiel vier Tickets zum Preis von 150 Euro (37,50 Euro pro Ticket) an. Weitere Tickets werden auf „Verhandlungsbasis“ angeboten – ein Nutzer bietet zum Beispiel zwei Logenplätze an. Im RheinEnergie-Stadion gibt es laut dem 1. FC Köln insgesamt 57 Logen. Ein weiterer Nutzer hat vier Tickets im gleichen Block abzugeben. Zudem gibt es bereits zahlreiche Suchangebote für übrige Tickets auf Ebay Kleinanzeigen.

Rosenmontagszug-Tickets: Dreistes Angebot – 8 Tickets für je 100 Euro an

Später am Abend tauchte nun ein besonders dreistes Angebot auf Ebay Kleinanzeigen auf. Dort bot ein Nutzer insgesamt 8 Tickets für den Rosenmontagszug zum Preis von je 100 Euro an. Zudem wurden von anderen Nutzern mehrere Tickets zum Preis von je 50 Euro angeboten. Und auch am Morgen darauf sah es nicht großartig anders aus: So wollte ein Verkäufer zwei Tickets für insgesamt 50 Euro anbieten. Damit wären sie für den Kleinanzeigen-Käufer doppelt so teuer wie beim Vorverkauf. Auch die Zahl der Tickets, die auf Verhandlungsbasis zu haben sind, ist gestiegen. Hier wittern Weiterverkäufer die Chance auf großes Geld.

Karneval 2022 in Köln: Wo gibts es noch Tickets für Rosenmontagszug?

Die Nachfrage nach Karten für den Rosenmontagszug war immens. Ab 18 Uhr waren die Tickets erhältlich. Innerhalb weniger Minuten konnte man beobachten, wie die verfügbaren Plätze im RheinEnergie-Stadion immer weniger wurden. Fest steht: Zahlreiche Menschen sind leer ausgegangen und haben kein Ticket mehr für den Rosenmontagszug in Köln ergattern können. Viele von ihnen sind jetzt auf der Suche nach Tickets.

Auch in Facebook-Gruppen, zum Beispiel bei „Nettwerk-Köln“ suchen einige Menschen bereits nach übrigen Karten für den Festakt im RheinEnergie-Stadion. Nicht alle werden den Rosenmontagszug in Köln also live miterleben können. Dennoch wird der Rosenmontagszug auch im WDR ausgestrahlt, so können Jecken das bunte Treiben zumindest vom heimischen Sofa aus verfolgen.

Karneval 2022 in Köln: Rosenmontagszug durchs RheinEnergie-Stadion – weniger Tickets als gedacht

Übrigens hieß es, dass 8.800 Zuschauer am Rosenmontag im RheinEnergie-Stadion erlaubt seien. Doch am Dienstag wurde klar, dass es für die Karnevalsfans weniger Tickets gibt, als zunächst gedacht. Denn unter den Tickets es gibt ein gewisses Kontingent an Karten, das nur für Mitglieder der einzelnen Karnevalsgesellschaften ist, erklärt das Festkomitee Kölner Karneval. „Als kleines Dankeschön für die Menschen, die in den vergangenen zwei Jahren ehrenamtlich den Karneval trotz Corona am Laufen gehalten haben“, erklärt Zugleiter Holger Kirsch, der für den Kölner Rosenmontagszug zuständig ist.

Pro Gesellschaft seien jeweils 20 Karten vorgesehen, hieß es. Macht also insgesamt rund 2000 Karten. Das heißt dass neben dem Kölner Dreigestirn und den Mitgliedern der Gesellschaften eigentlich nur 6800 Zuschauer auf den FC-Tribünen erlaubt sind. (nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren. Dieser Artikel wurde aktualisiert. Neuerung: Weitere Angebote auf Ebay Kleinanzeigen hinzugefügt.

Auch interessant